Eicma Mailand - KTM wetzt das Skalpell

  • img

    Mit der neuen 790 Duke setzt KTM zum Angriff auf die Nakedbike-Mittelklasse an Foto: KTM

  • img

    Bei der Konzeption der vollkommen neu entwickelten 105-PS-Mittelklassemaschine wollte KTM nichts dem Zufall überlassen Foto: KTM

  • img

    Mit 105 PS bei 9.000 U/min bietet das neu entwickelte Zweizylindertriebwerk eine vergleichsweise hohe Leistungsausbeute Foto: KTM

Mit der neuen 790 Duke setzt KTM zum Angriff auf die Nakedbike-Mittelklasse an. Dabei haben die Österreicher nichts dem Zufall überlassen.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Weitere Meldungen