Gladiatoren-Spiele in den Alpen

  • img

    mid San Martino di Castrozza - Der neue Jeep Gladiator ist gewappnet für Einsätze on- und offroad, auch in frischer Luft. Solveig Grewe / mid

  • img

    mid San Martino di Castrozza - Der Jeep Gladiator gibt alles für Arbeitseinsätze jeglicher Art. Solveig Grewe / mid

  • img

    mid San Martino di Castrozza - Preislich soll der Jeep Gladiator da anfangen, wo der Wrangler aufhört. mid

  • img

    mid San Martino di Castrozza - Noch bis zum 24. Juli 2019 öffnet sich das Camp Jeep für die Jeep-Fans in Europa. Solveig Grewe / mid

Dieser Jeep will nicht nur spielen. Mit einer Länge von 5,54 Metern gehört der neue Gladiator in Amerika zu den Mid-Size Pick-ups, die sich auch diesseits des großen Teichs zunehmender Beliebtheit erfreuen. Gebaut in Toledo, Ohio, wird er nach dem erfolgreichen Start in den USA ab dem kommenden Jahr auch in Europa in das wachsende Segment einsteigen. Exakt 27 Jahre, nachdem Jeep mit dem letzten Comanche Pick-up das Thema für die Marke erst einmal abgehakt hatte.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE