Motor

Mr. Hayabusa stellt neuen Geschwindigkeitsrekord auf

  • In MOTOR
  • 11. September 2015, 15:58 Uhr
img
Elmar Geulen (Mr. Hayabusa) beim Geschwindigkeitsrekord mit seiner Suzuki B-King. Foto: Auto-Medienportal.Net/Mr. Haybusa

Elmar Geulen, besser bekannt als Mr.

Elmar Geulen, besser bekannt als Mr. Hayabusa, hat mit seiner Suzuki B-King einen neuen Geschwindigkeitsrekord für unverkleidete, straßenzugelassene Motorräder aufgestellt. Der Rennfahrer aus Euskirchen übertraf mit 295,5 km/h die ebenfalls von ihm gehaltene bisherige Bestmarke um zwölf km/h. Erreicht wurde der Weltrekord auf einem 2,5 Kilometer langen Abschnitt der A 31. Elmar Geulen trug einen Schwimmanzug. (ampnet/jri)


STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Top Meldungen

Wetter



Weitere Meldungen



Service

Videos



Weitere Meldungen

Weitere Meldungen