Gewerbegebiete

Logistikimmobilien-Beratung für Unternehmen aus dem E-Commerce

img
Logistikimmobilien-Beratung für Unternehmen aus dem E-Commerce

Kaum eine Branche stellt so hohe Anforderungen an Gewerbegebiete und Lagerhallen wie der E-Commerce. Das Wachstum und die Veränderung der Kundenwünsche wie beispielsweise nach kürzeren Lieferzeiten verändern die Ansiedlungsstruktur. Logivest hat mit GEWERBEGEBIETE.de eine Plattform geschaffen, die E-Commerce-Unternehmen bei der Recherche nach geeigneten Flächen unterstützt.

München (lv) - Die E-Commerce-Branche wird einer der am stärksten wachsenden Wirtschaftszweige bleiben. Die Umsatzzahlen nehmen Jahr für Jahr deutlich zu. Dabei sind es nicht mehr die großen Marktakteure wie Amazon, ebay oder Zalando, die den Markt beeinflussen. Täglich kommen neue Anbieter und neue Onlineshops hinzu. Hierdurch steigt der Bedarf nach Lagerhallen in gut an das Verkehrsnetz angebundenen Gewerbegebieten an.

Waren vor wenigen Jahren die großen Lagerhallen für die deutschland- und europaweite Distribution vor allem in der Mitte Deutschlands und oft auf der "grünen Wiese" zu finden, rücken die E-Commerce-Händler zunehmend näher an die Verbraucher. Sie benötigen kleinere Lagerhallen, Cross-Dock- und Verteilzentren nahe den großen Ballungsräumen, um die Ware schneller zum Besteller zu befördern. Gewerbegebiete rund um die Ballungsräume, die über eine gute Infrastruktur verfügen, werden immer begehrter. Denn die Nähe zu den Kunden ist von großer Bedeutung, schließlich sollen und wollen diese immer schneller und kostengünstiger beliefert werden.

"Wir erhalten regelmäßig Anfragen von E-Commerce-Unternehmen, die sich rund um die großen Ballungsgebiete in Deutschland ansiedeln möchten und hierfür Gewerbegebiete mit passenden Grundstücken oder Lagerhallen suchen", erklärt Kuno Neumeier, Geschäftsführer von Logivest aus München. Das Unternehmen hat sich auf die Beratung rund um die Themen Lagerhallen, Logistikimmobilen und -standorte sowie Gewerbegebiete in Deutschland spezialisiert. So konnte das Unternehmen beispielsweise im bayerischen Wörnitz eine 22.000 m² große Liegenschaft mit zwei Produktions- und Lagerhallen an ein Handelsunternehmen mit Hauptsitz in Paraguay und einem Vertriebsbüro für europäische Kunden in Deutschland vermitteln. Das Grundstück befindet sich im komplett erschlossenen Gewerbegebiet Hartäcker mit direktem Anschluss an die Autobahn A7. Damit bietet das Objekt eine hervorragende Anbindung an das europäische Fernstraßennetz und so beste Voraussetzungen für den europaweiten Vertrieb der Nahrungsmittel.

Eine wichtige Grundlage für den Beratungserfolg des Unternehmens bildet das Portal GEWERBEGEBIETE.de. "Unsere im Herbst gelaunchte Plattform GEWERBEGEBIETE.de stellt für E-Commerce-Unternehmen eine hervorragende Anlaufstelle dar, um sich einen Überblick über Gewerbegebiete in Deutschland zu verschaffen, die die Anforderungen der Branche erfüllen", erläutert Neumeier. "Die abgebildeten Infrastrukturdaten, Angaben zur Arbeitskräfteverfügbarkeit, Wirtschaftskennzahlen und Informationen zu verfügbaren Flächen bundesweit bieten einen ersten Orientierungsrahmen, wenn Firmen nach Standorten für ihre Ansiedlungsentscheidung suchen." Im weiteren Verlauf unterstützt Logivest unter anderem bei der expliziten Suche nach geeigneten Grundstücken und Lagerhallen in den identifizierten Gewerbegebieten, den Verhandlungen mit den Flächeneigentümern und begleitet seine Kunden in allen Projektphasen einer Ansiedlung.

Unternehmen aus der E-Commerce Branche, aber auch aus Industrie, Produktion und Logistik, die nach geeigneten Lagerhallen in Gewerbegebieten in Deutschland suchen, finden auf www.gewerbegebiete.de sowie auf der Website des Unternehmens Logivest unter www.logivest.de weiterführende Informationen.Pressekontakt
Logivest GmbH
Daniela Schneider
Oberanger 24
80331 München
089388888525
daniela.schneider@logivest.de
http://www.logivest.de



Pressetexte verbreiten



Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 49,- €.

PRESSEMITTEILUNG VERSENDEN

STARTSEITE