Kenya

KENIAS KULINARISCHE HOTSPOTS ÖFFNEN IHRE TÜREN FÜR DIE NAIROBI RESTAURANT WEEK

img
KENIAS KULINARISCHE HOTSPOTS ÖFFNEN IHRE TÜREN FÜR DIE NAIROBI RESTAURANT WEEK

KENIAS KULINARISCHE HOTSPOTS ÖFFNEN IHRE TÜREN FÜR DIE NAIROBI RESTAURANT WEEK

Frankfurt, 27. Januar 2016: Der Countdown zur Nairobi Restaurant Week (NRW), Kenias größtem kulinarischen Event läuft auf Hochtouren. Vom 28. Januar bis 7.

KENIAS KULINARISCHE HOTSPOTS ÖFFNEN IHRE TÜREN FÜR DIE NAIROBI RESTAURANT WEEK

Frankfurt, 27. Januar 2016: Der Countdown zur Nairobi Restaurant Week (NRW), Kenias größtem kulinarischen Event läuft auf Hochtouren. Vom 28. Januar bis 7. Februar 2016 findet der beliebte Event zum Dritten Mal statt.
Mehr als 60 der besten Restaurants Kenias präsentieren sich auf der diesjährigen Nairobi Restaurant Week, unter anderem auch "Dusit", "Mediterraneo", "Sankara" und "Talisman". Alle teilnehmenden Lokale haben für den Event ein spezielles Menü kreiert.
Der neue Kabinettssekretär für Tourismus Najib Balala betont: "Die Nairobi Restaurant Week 2016 bietet ein ultimatives kulinarisches Erlebnis, bei dem Kenias pulsierende Restaurant-Szene durch unterschiedliche Präsentationen der besten Restaurants Nairobis zum Leben erweckt wird. Die Vielfalt an Aromen und Geschmacksrichtungen der Kenianischen Küche kommen bei dem größten jährlichen kenianischen Food und Restaurant-Fest zusammen und sorgen für ein wahrhaftes Geschmacksfeuerwerk. Dies ist die perfekte Gelegenheit, um Kenias einzigartige Ess- und Trink-Gewohnheiten zu entdecken und kennenzulernen."
Dieses Jahr hat sich die NRW 2016 mit dem südafrikanischen Winzer Nederburg zusammengetan und präsentiert Drei-Gänge-Menüs zum Preis von $15 USD oder $24 USD pro Person mit einer eigens zusammengestellten Weinauswahl. Einige Restaurants werden zudem ein Zwei-Gänge-Lunch-Menü für $10 USD oder $18 USD pro Person in ihr Gastronomieangebot integrieren.
"Nairobi ist eine der weltoffensten Städte Afrikas. Dies wird zunehmend sichtbar in unserer wachsenden und abwechslungsreichen kulinarischen Szene. Das Ziel der Nairobi Restaurant Week ist es deshalb, das Allerbeste an Essen und Getränken unserer Stadt zu zelebrieren. Angelehnt an die Erfolge der letzten zwei Events haben wir die diesjährige Nairobi Restaurant Week noch größer und besser gestaltet", so Michelle Slater, Geschäftsführerin der EatOut Kenya, dem größten ostafrikanischen Online-Restaurant-Führer.
Um auf den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol aufmerksam zu machen, haben sich NRW 2016 und Nederburg mit der Taxi-App Uber zusammengeschlossen, um den Besuchern kostenlose Fahrten während der NRW 2016 zu ermöglichen.
Weitere Sponsoren sind unter anderem Amarula, CFC Stanbic Bank, San Pellegrino, SHK Consulting, The Star, Moyo Holidays, UP, Wrigley & Yummy Magazine.



Anmerkungen:

Make it Kenya - MakeitKenya.com
Im September 2015 wurde "Make it Kenya" als neue internationale Kampagnenmarke eingeführt, um Kenias vielseitige Tourismus-, Handels und Investmentmöglichkeiten zu fördern. Bei der Markteinführung ging die Webseite www.makeitkenya.com an den Start - ein digitales Portal für Touristen, Investoren und Medien.
Kenia bietet als Ganzjahresdestination einmalige Safarierlebnisse und die weltweit bekannten Tierwanderungen.

Nairobi Restaurant Week - Nairobirestaurantweek.com
Bei der Nairobi Restaurant Week handelt es sich um eine alljährlich stattfindende Veranstaltung des Fine Dinings zu einem erschwinglichen Preis. Die teilnehmenden Restaurants bieten Drei-Gänge-Menüs zu festgelegten Preisen für einen begrenzten Zeitraum an.
Die Nairobi Restaurant Week findet vom 28. Januar bis zum 7. Februar 2016 statt. Über 60 Restaurants werden an dem 10-tägigen Event teilnehmen.
Es wird darum gebeten zu reservieren. Nichtsdestotrotz bietet die Nairobi Restaurant Week auch allen anderen Gästen und Vorbeilaufenden die Möglichkeit in den Genuss der Menüs zu kommen. Die Reservierungen können auf der EatOut Website vorgenommen werden ( https://eatout.co.ke/nairobi-restaurant-week ).
Eine Übersicht der teilnehmenden Restaurants befindet sich unter: https://eatout.co.ke/nrw2016-participating-restaurants



Pressekontakt:
Nicole UlitzkaYasmin Schober
Tel. 069 - 96 22 19 29Tel. 069 - 96 22 19 46
Nicole.ulitzka@grayling.comyasmin.schober@grayling.com

Pressekontakt
Grayling Deutschland GmbH
Yasmin Schober
Hanauer Landstraße 147-149
60314 Frankfurt
069962219-46
yasmin.schober@grayling.com
www.grayling.de



Pressetexte verbreiten

Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 39,95 €.

PRESSEMITTEILUNG VERSENDEN STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.