Karriere

Philipp Noack kehrt zu Bentley zurück

img
Philipp Noack. Foto: Auto-Medienportal.Net/Bentley

.

Anzeige

Philipp Noack (43) wird zum 1. April 2017 wieder Vertriebsleiter bei Bentley Motors Europa. Er übte diese Funktion bereits von Februar 2014 bis Oktober 2016 aus, ehe er als Director Region Overseas zu Audi wechselte. Dort war Noack zwischen 2004 und 2014 bereits in verschiedenen Managementfunktionen tätig gewesen. (ampnet/jri)

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Anzeige

Top Meldungen

Service

Videos



Weitere Meldungen

Weitere Meldungen

Pressemeldungen