Karriere

VDIK: Modelhart und Schrick wiedergewählt

img
Peter Modelhart. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

.

Bei der turnusmäßigen Mitgliederversammlung des Verbandes der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) wurden heute Vorstandswahlen durchgeführt. Einstimmig wiedergewählt wurden Peter Modelhart, Geschäftsführer Jaguar Land Rover Deutschland GmbH, und Markus Schrick, Geschäftsführer Hyundai Motor Deutschland GmbH.

Neu in den Vorstand berufen wurden Albéric Chopelin, Generaldirektor Peugeot Citroen Deutschland GmbH, Uwe Hochgeschurtz, Vorsitzender des Vorstandes Renault Deutschland AG und Frank Jürgens, Sprecher der Geschäftsführung Skoda Auto Deutschland GmbH. Als Vorstandsmitglied und als Vizepräsident wurde wiedergewählt Thomas Hausch, Geschäftsführer Nissan Center Europe GmbH. Zum Vorstand gehören weiterhin Tom Fux, Präsident Toyota Deutschland GmbH und Thomas Wysocki, Geschäftsleitung Suzuki International Europe GmbH. (ampnet/Sm)

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.