Sport

Confed Cup: Portugal und Mexiko trennen sich 2:2

  • In SPORT
  • 18. Juni 2017, 18:53 Uhr
  • dts
img
Cristiano Ronaldo (Portugisische Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmerdts

.

Anzeige

Kasan - Die portugiesische Nationalmannschaft und die Auswahl aus Mexiko haben sich in ihrem ersten Gruppenspiel des Confed Cups am Sonntag mit 2:2 unentschieden getrennt. Die Mexikaner starteten stark in das Spiel, die Portugiesen kamen jedoch zu den besseren Möglichkeiten.

Ein Tor von Portugals Pepe in der 21. Minute wurde nach einem Videobeweis nicht gegeben. In der 34. Minute brachte Ricardo Quaresma die Europameister dann zunächst in Führung, in der 42. Minute gelang Javier Hernandez der Ausgleich. Auch die zweite Spielhälfte begannen die Mexikaner mit viel Energie, in der 86. Minute traf Cedric Soares allerdings zum 2:1 für Portugal. Fünf Minuten später schoss Hector Moreno das 2:2.


STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Top Meldungen

Service

Videos



Weitere Meldungen

Weitere Meldungen

Pressemeldungen