Karriere

Postentausch bei Continental

img
Henning Mühlenstedt. Foto: Auto-Medienportal.Net/Continental

.

Anzeige

Henning Mühlenstedt (46) übernimmt bei Continental die Leitung von Vertrieb und Marketing für das Bus- und Lkw-Reifen-Ersatzgeschäft D-A-CH (Deutschland, Österreich, Schweiz). Er tauscht seinen Posten mit Dr. Marko Multhaupt (48), der künftig bei Continental Tire the Americas das strategische Account Management für Nutzfahrzeugreifen verantwortet.

Henning Mühlenstedt startete seine Karriere bei Continental 1999 als Reifenentwickler am Stammsitz in Hannover. Der gelernte Diplom-Ingenieur übernahm seitdem verschiedene Funktionen in der Forschung und Entwicklung für Pkw- und Lkw-Reifen im In- und Ausland, darunter China und die USA. Zuletzt leitete er das strategische Account Management für Nutzfahrzeugreifen am Standort Fort Mill im US-Bundesstaat South Carolina.

Marko Multhaupt arbeitet seit 16 Jahren im Unternehmen. Er hatte die Vertriebs- und Marketingabteilung seit 2009 geführt. (ampnet/jri)

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Anzeige

Top Meldungen

Service

Videos



Weitere Meldungen

Weitere Meldungen

Pressemeldungen