Panorama

Tipps für Bauherren: Ein stabiles Dach muss gut geplant sein

.

Anzeige

Der Herbst ist nun auch in Deutschland angekommen. Und somit kommen auch vermehrt Stürme und starker Regen auf uns zu. Damit stellt sich für viele Hausbesitzer die Frage: Hält mein Dach diese starken Wetterbedingungen aus? Beruhigt können Hausbesitzer sein, die seinerzeit schon während der Planungsphase ihres Hauses schlau waren und auf geeignete Materialien und geschickte Handwerker gesetzt haben. Bauherren sind deshalb gut beraten, sich sorgfältig um die Planung des Daches zu kümmern, um die kommenden kalten und stürmischen Jahreszeiten über Jahrzehnte unbesorgt zu überstehen.

Die GfG Hoch-Tief-Bau Gesellschaft ist Spezialist für die massive Bauweise im Großraum Hamburg. Die erfahrenen Architekten und Bauplaner besprechen mit dem Bauherrn neben der Dachform auch die Dachneigung und Farbe der Ziegel oder Dachsteine, ebenso wie das Material für die Dämmung. Auf die gut geschulten Handwerker und Bauleiter kann sich der Bauherr verlassen; denn die GfG steht im kontinuierlichen Erfahrungsaustausch mit namenhalfen Industriepartnern, um immer auf dem neuesten Stand zu sein, bezüglich Besonderheiten bei der Verarbeitung und der Montage der Qualitätsprodukte. So kann sichergestellt werden, dass durch die qualitativ hochwertigen Produkte im Zusammenspiel mit dem Können der erfahrenen Handwerker ein stabiles Dach entsteht, welches den verschiedensten Witterungseinflüssen über viele Jahre standhält.

Weitere Informationen erhalten Interessierte bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt-Ulzburg, Telefon 040-524781400, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Pressekontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt-Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de



Pressetexte verbreiten



Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 39,95 €.

PRESSEMITTEILUNG VERSENDEN

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.