Thiemo Jahnke

Janke und Burkert jetzt bei Kia Deutschland

img
Daniela Burkert. Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

.

Anzeige

Thiemo Jahnke (40) wird mit Wirkung vom 1. November 2017 Director Marketing von Kia Motors Deutschland. Vom selben Datum an wird Daniela Burkert (35) als General Manager Human Resources & General Administration künftig die Personalabteilung der deutschen Kia-Tochter leiten. Beide Manager berichten direkt an die Geschäftsführer von Kia Motors Deutschland, Woong Hur (CEO) und Steffen Cost (COO).

Thiemo Jahnke verfügt über umfassende Erfahrung im automobilen Marketing. Der Diplom-Betriebswirt (FH, European School of Business, Reutlingen), der zudem ein Diplom in International Management vorweisen kann (Middlesex University, London), war bei Honda Motor Europe (North) für die Werbung in Deutschland, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz zuständig, ehe er 2007 zu Kia Motors Europe wechselte. In der europäischen Kia-Zentrale in Frankfurt stieg Jahnke vom Advertising Manager zum General Manager Brand Management & Marketing Communications auf. Ab 2014 verantwortete er dann bei Nissan das Marketing in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Daniela Burkert begann ihre Laufbahn in der Personalarbeit bei Opel/Vauxhall. Ihrer Ausbildung zur Industriekauffrau, die sie bereits bei dem Automobilhersteller absolvierte, folgten später ein nebenberufliches Betriebswirtschaftsstudium (VWA, Mainz) und ein Masterprogramm General Management (European Business School, Östrich-Winkel). Burkert startete ihre HR-Karriere im Bereich Expatriate Management. Zuletzt fungierte sie als europäischer HR-Manager für fünf Vorstandsbereiche des Unternehmens. (ampnet/Sm)

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.