Panorama

Schimmel vom Maler fachgerecht beseitigen lassen

img
Schimmel vom Maler fachgerecht beseitigen lassen

.

Anzeige

BADEN-BADEN. Oft entsteht Schimmel in den Ecken, weil hier mehrere Bauelemente aufeinandertreffen. Wenn es dazu noch eine Leckage gibt, an der permanent warme Luft nach außen dringt, gleichzeitig an derselben Stelle kalte Luft nach innen, können sogenannte Wärmebrücken den Schimmelbefall begünstigen. Solche Schimmelursachen eindeutig erkennen, das kann nur der Fachmann. "Frischen Schimmelbefall zu beseitigen, ist oft nicht das Problem, sondern sein Wiederauftreten zu vermeiden", weiß der erfahrene Malermeister Michael Milschewski aus Baden-Baden. Auch bauliche Ursachen können Schimmel begünstigen, wenn an einer Stelle mehr oder anders gedämmt wurde. Wenn der Leittragende langfristig Ruhe haben will, muss er manchmal auch bauliche Maßnahmen ergreifen.

Alten Schimmel fachgerecht beseitigen, neuen Befall vermeiden - Maler aus Baden-Baden hilft

Bei einem älteren Befall sind die Schimmelpilze in der Regel bereits in Anstriche, Tapeten - manchmal sogar in die vorhandene Putzstruktur eingedrungen. Dann ist ein Fachmann gefragt, und die befallenen Materialien müssen lückenlos entfernt werden. "Wir arbeiten sorgfältig und fangen erst an, wenn wir den Schimmel genau begutachtet haben. Dazu setzen wir verschiedene spezielle Messgeräte ein", erläutert Malermeister Michael Milschewski aus Baden-Baden sein Vorgehen. Wichtig ist zum Beispiel auch, die befallenen Tapeten erst anzufeuchten oder einzukleistern, denn dann ist der Schimmel gebunden und kann vollständig entfernt werden. Wenn es um neuralgisch feuchte Stellen geht wie zum Beispiel in Bädern, sollten die Betroffenen nach jedem Duschen das Kondenswasser aufwischen. Zusätzlich hilft Kalk: Kalkputz, aber auch Kalk-Mineral-Farbanstriche.

Wiederholter Schimmel im Bad, das heißt: Auf Tapete verzichten

Eine andere einfache Regel lautet, dass man überall dort, wo Schimmel unter der Tapete entstanden ist, besser in Zukunft auf Tapete verzichtet. Gerade diese können einen sehr guten Nährboden für jeden Schimmel sein. Viele Betroffene können nachdem der Schimmel beseitigt wurde, durch ihr Verhalten den erneuten Befall durch Schimmel vermeiden - vorausgesetzt die Zusammenhänge werden erkannt. Dabei hilft Malermeister Milschewski zuverlässig und nachhaltig.

Bildquelle: © yotrakbutda - Fotolia

Pressekontakt
Malermeister Michael Milschewski
Michael Milschewski
Geroldsauerstr. 118
76534 Baden-Baden / Geroldsau
07221 / 99 62 32 1
07221 / 97 11 79 2
mail@webseite.de
http://www.maler-milschewski.de/



Pressetexte verbreiten



Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 39,95 €.

PRESSEMITTEILUNG VERSENDEN

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.