Parteien

Laumann: Sondierungsergebnis gut für Beschäftigte in Deutschland

  • In POLITIK
  • 12. Januar 2018, 15:31 Uhr
  • dts
img
Karl-Josef Laumanndts

.

Anzeige

Berlin - Der Vorsitzende der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), Karl-Josef Laumann (CDU), hat von der SPD nach dem Durchbruch bei den GroKo-Sondierungen grünes Licht für Koalitionsverhandlungen gefordert. "Ich hoffe, dass die SPD bei ihrem Parteitag Verantwortung zeigt", sagte Laumann am Freitag dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (RND).

"Dieses Sondierungspapier ist gut für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Deutschland." Der SPD-Bundesparteitag soll am Sonntag in einer Woche über formelle Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU entscheiden.

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.