Motor-Technik

Continental mit offener Datenbank zum automatisierten Fahren

  • In TECHNIK
  • 16. Januar 2018, 14:00 Uhr
  • ampnet
img
AD2025 Studies Database. Foto: Auto-Medienportal.Net/Continental

.

Zulieferer Continental hat das Angebot von www.2025AD.com/sdb erweitert. In dieser offenen Datenbank sollen wissenschaftliche Studien und Illustrationen rund um das automatisierte Fahren gesammelt und zugänglich gehalten werden. Den Anfang machen 20 Erhebungen rund um Technologie, künstliche Intelligenz, Akzeptanz, Emissionen, urbane Mobilität, Verkehrssicherheit, Recht & Ethik, Marktanalyse, Mensch-Maschine-Dialog sowie Mobilitätsdienstleistungen. Nutzer haben die Möglichkeit, weitere Studien selbst hinzuzufügen. (ampnet/Sm)



STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.