Brennpunkte

Mindestens 40 Tote bei Flugzeugabsturz in Nepal

.

Kathmandu - Bei einem Flugzeugunglück in der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu sind am Montag mindestens 40 Menschen ums Leben gekommen. Das berichtet die "Kathmandu Post" unter Berufung auf Polizeiangaben.

Demnach wurden 31 Leichen in den Trümmern gefunden, neun Personen starben in Krankenhäusern. Insgesamt befanden sich 71 Menschen an Bord. Das Unglück hatte sich gegen 14:20 Uhr Ortszeit (9:35 deutscher Zeit) bei der Landung des Passagierflugzeugs auf dem Tribhuvan International Airport ereignet. Die Maschine der Fluggesellschaft US-Bangla Airlines kam aus Bangladesch.

Die Hintergründe des Absturzes waren zunächst unklar.

STARTSEITE