Finnland

Bundesaußenminister Maas zu politischen Gesprächen in Helsinki

img
Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) Bild: AFP

Außenminister Maas (SPD) reist am Freitag zu politischen Gesprächen nach Helsinki. Dort wird er vom finnischen Staatschef Niinistö empfangen. Außerdem will Maas mit den Außenministern Finnlands und Schwedens sowie einem Vertreter Dänemarks sprechen.

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) reist am Freitag zu politischen Gesprächen nach Helsinki. Dort wird er vom finnischen Staatschef Sauli Niinistö empfangen. Außerdem will Maas mit den Außenministern Finnlands und Schwedens sowie mit einem Staatssekretär des dänischen Außenministeriums über europapolitische Fragen sprechen. Bei einem Festakt zum hundertjährigen Bestehen des finnischen Außenministeriums hält der Bundesaußenminister eine Rede zu aktuellen Herausforderungen in Europa.

Maas hat bereits eine Reihe von Antrittsbesuchen absolviert, unter anderem in Frankreich, Italien, Israel und Russland. Am Dienstag und Mittwoch hatte der SPD-Politiker in Washington mit dem Nationalen Sicherheitsberater von US-Präsident Donald Trump, John Bolton, sowie US-Außenminister Mike Pompeo über Themen wie das Atomabkommen mit dem Iran gesprochen, aus dem die USA jüngst ausgestiegen sind.

STARTSEITE