Sport

Vettel bei Formel-1-Rennen in Hockenheim ausgeschieden

  • In SPORT
  • 22. Juli 2018, 16:26 Uhr
  • dts
img
Formel-1-Rennauto von Ferraridts

.

Hockenheim - Sebastian Vettel hat das Formel-1-Rennen auf dem Hockenheimring vorzeitig beendet. Der Ferrari-Pilot, der aus der Pole gestartet war, verlor in der Sachskurve die Kontrolle und rauschte ins Kiesbett.

In der 52. Runde war das Rennen für den Deutschen, der bis dahin geführt hatte, zu Ende. Wegen Regenwolken über dem Hockenheimring war der Ausgang unsicher, Vettel hatte die falschen Reifen.

STARTSEITE