Gesundheit

Sauberer Mund hält gesund

  • In GESUNDHEIT
  • 13. September 2018, 17:01 Uhr
  • Ralf Loweg/mp
img
mp Groß-Gerau - Mit einer guten und gründlichen Mundhygiene kann man nicht früh genug anfangen. pixabay.com

Wer seine Zähne gut pflegt und damit gesund erhält, dient auch seiner Gesamtgesundheit auf lange Sicht.


Wer seine Zähne gut pflegt und damit gesund erhält, dient auch seiner Gesamtgesundheit. Es gibt also gute Gründe, die Zahngesundheit buchstäblich in die eigene Hand zu nehmen. Dr. Ralf Seltmann, Zahnmediziner beim schwedischen Mundhygienespezialisten TePe, weiß darum: "Zahngesundheit ist ein wesentlicher, aber leider auch wesentlich unterschätzter Teil der Gesamtgesundheit." Der Mediziner verweist darauf, dass zum Beispiel eine Parodontitis die Therapie von Diabetes erschwert und ein Risikofaktor für die Entstehung von Lungenentzündungen oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist.

Zahnverlust, das heißt in der Regel Zahnersatz, und der kann heute teuer werden. Ein einziges Implantat kann ohne Versicherung eine Eigenleistung von mehreren Tausend Euro bedeuten. Kein Wunder, dass in Deutschland die Zahnzusatzversicherungen boomen: 2016 wurden rund 400.000 neue abgeschlossen. Dabei kann die Lösung viel einfacher sein - und kostengünstiger. In manchen Fällen ist Zahnersatz, also Kronen, Brücken oder Implantate, unvermeidbar. Eine gute, gründliche Mundhygiene aber beugt Karies und vor allem Parodontitis wirksam vor und kann so helfen, Zahnersatz zu vermeiden.

Zähne putzen ist dabei immer die Basis; dennoch entfernt es nur etwa 60 Prozent der bakteriellen Plaque. Der Grund: Jeder Zahn hat fünf Seiten, Zahnbürsten erreichen in der Regel aber nicht die Zahnzwischenräume. Dr. Seltmann: "Die Reinigung der Zahnzwischenräume mit Interdentalbürsten und Zahnseide aber sorgt dafür, dass so viel Plaque wie möglich gründlich entfernt wird. Das ist eine Routine, die sich zum Glück jeder Mensch aneignen kann. Motivation ist hier das Zauberwort."

STARTSEITE

Top Meldungen

Service

Videos



Weitere Meldungen

Weitere Meldungen

Pressemeldungen