Panorama

Heizfolie als innovative Lösung zum Wärmen von Komponenten

img
Heizfolie als innovative Lösung zum Wärmen von Komponenten

.

Die Heizfolie als professionelle Lösung zum Temperieren

In der Forschung und Industrie werden professionelle Lösungen für die Temperierung benötigt. Diese müssen gleichzeitig praktisch und funktional sein. Bei Flächen und Gegenständen kann die Temperatur gut mit einer Heizfolienlösung reguliert werden.

Innovatives Heizen - Heizfolie für viele Einsatzbereiche

Heizfolien bestehen aus leitfähigem Material und verfügen über einen hohen elektrischen Widerstand, wodurch sich die darunter befindliche Fläche oder das Gefäß thermisch regulieren lässt. Das Prinzip ist einfach und basiert auf dem Konzept der Verlustwärme, die an den Gegenstand unter der Heizfolie abgegeben wird und diesen temperiert.

Je nach thermisch vorhandener Anforderung kommen Polyester, Kapton oder Silikon als Material für eine Heizfolie in Frage. Es gibt einerseits Systeme mit Drahtwicklung und andererseits als Heizelement bedruckte Heizfolien. Dabei werden auf einem elektrisch isolierenden Trägermaterial Heizbahnen in unterschiedlicher Dichte aufgedruckt. Auf diese Weise kann die Heizleistung der jeweiligen Anforderung angepasst werden. Uwe Electronik ein erfahrener Ansprechpartner für thermisch anspruchsvolle Lösungen und bietet professionelle Heizfolien für unterschiedliche Anwendungsbereiche. Ein großer Vorteil der Heizfolie ist ihre marginale Stärke, durch die sie sich für unterschiedliche Formen eignet und auch zum Temperieren runder Gegenstände oder Flächen zum Einsatz kommen kann.

Unterschiedliche Heizfolie für verschiedene Ansprüche beim Temperieren

Ob man sich für Polyester, für Kapton oder Silikon entscheidet, hängt in erster Linie von der gewünschten Wärmeentwicklung ab. Für eine thermisch niedrige Anforderung hat sich Polyester bewährt, da es kostengünstig ist und eine Temperatur von bis zu 95°C erbringen kann. Bei einer Temperatur Anforderung von bis zu 200°C eignen sich Kapton oder Silikon. Die beiden Materialien sind nicht nur thermisch bis 200°C belastbar, sondern überzeugen durch chemische Beständigkeit und Vakuum Tauglichkeit.

Eine thermisch perfekte Lösung muss optimal auf die Anforderungen des Kunden abgestimmt sein und beinhaltet eine Heizfolie, die sich dem zu temperierenden Untergrund anpasst. Die Flexibilität der Formgebung macht Heizfolien für vielerlei Einsatzbereiche zur geeigneten Technologie für das Heizen. Projektbezogene und auf den Kundenwunsch abgestimmte Lösungen zum Temperieren erfordern die Auswahl bester Materialien und ein Konzept, mit dem sich das Beheizen oder Warmhalten von Flächen, Gefäßen oder Materialien für Anwendungen der Industrie oder der Forschung ohne Probleme erzielen lässt.

Die Heizfolie als kostengünstige Alternative

Sollen Gegenstände erwärmt und auf einer konstanten Temperatur gehalten werden, kommt es auf wirtschaftliche Effizienz an. Ein gutes Ergebnis erzielt man durch eine Heizfolie, die man im gewünschten Material wählet und direkt auf der Fläche oder dem gewünschten Gegenstand aufbringt. Eine zu starke Hitzeentwicklung oder das Auskühlen der Untergründe ist bei Heizfolien nicht zu befürchten, da man jederzeit für das richtige Material und eine passende Größe sowie die gewünschte Form sorgen kann. Im Gegensatz zu anderen thermisch möglichen Lösungen überzeugt die Heizfolie als innovative Methode. Sie senken die Stromkosten und sorgen beim Heizen für die Temperatur, die für Ihren angestrebten Zweck richtig ist.

Ausführliche Informationen finden Sie auch unter:
http://www.uweelectronic.de/de/temperaturmanagement-2/heizfolien.html
https://www.uweelectronic.de/de/temperaturmanagement-2/heizfolien/standardheizfolien.html
https://www.uweelectronic.de/de/temperaturmanagement-2/heizfolien/wissenswertes.html
https://www.uweelectronic.de/de/temperaturmanagement-2/heizfolien/folienauswahl.html
https://www.uweelectronic.de/de/temperaturmanagement-2/heizfolien/anwendungsbeispiele.html

Pressekontakt
uwe electronic GmbH
Dominik Gehlen
Inselkammerstrasse 10
82008 Unterhaching
08944119015
info@uweelectronic.de
http://www.uweelectronic.de



Pressetexte verbreiten



Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 39,95 €.

PRESSEMITTEILUNG VERSENDEN

STARTSEITE