Auto

Mehr Grip für den Opel Combo Cargo

img
mid Groß-Gerau - Mit dem "Grip & Go-Paket" ist der Opel Combo Cargo bestens gerüstet für Einsätze abseits befestigter Straßen. Opel

Bei Nutzfahrzeugen kommt es nicht nur auf den unverzichtbaren Stauraum an, um wirklich praxistauglich zu sein. Oftmals müssen die motorisierten Lastesel auch mit schlechten Straßenbedingungen fertig werden. Dann kommt es auf den Grip an.


Bei Nutzfahrzeugen kommt es nicht nur auf den unverzichtbaren Stauraum an, um wirklich praxistauglich zu sein. Oftmals müssen die motorisierten Lastesel auch mit schlechten Straßenbedingungen fertig werden. Dann kommt es auf den Grip an.

Opel bietet deshalb für den neuen kompakten Transporter Combo Cargo das "Grip & Go-Paket" an. Es beinhaltet das System IntelliGrip mit fünf Fahrmodi und dem adaptiven Traktionssystem und kostet 700 Euro Aufpreis. Außerdem im Paket enthalten: der Berg-Abfahr-Assistent, 30 Millimeter mehr Bodenfreiheit, das modifizierte Fahrwerk mit versteiftem Frontstabilisator und verstärktem Heckquerträger, variable Federraten hinten, ein Motor-Unterfahrschutz sowie Schlechtwegereifen der Maße 215/65 R 16 SL 98H.

Der Opel Combo Cargo kostet mindestens 16.850 Euro.

STARTSEITE