Historie

Die mid-Zeitreise: Neue Bekleidungs-Kollektion von Yamaha

  • In NEUHEITEN
  • 2. November 2018, 16:54 Uhr
  • Jutta Bernhard
img
mid Groß-Gerau - Für Mechaniker hält Yamaha 1988 einen tragebequemen roten oder blauen Overall aus einer strapazierfähigen Baumwollmischung in drei Größen bereit. Yamaha

Am 19. Dezember 1988 berichtete der Motor-Informations-Dienst (mid) im 37. Jahrgang über eine neue Bekleidungs-Kollektion von Yamaha.


Am 19. Dezember 1988 berichtete der Motor-Informations-Dienst (mid) im 37. Jahrgang über eine neue Bekleidungs-Kollektion von Yamaha.

Yamaha-Freunde können ihre Verbundenheit mit ihrer Motorrad-Marke ab sofort durch eine neue Bekleidungs-Kollektion zeigen.

Unter der Bezeichnung "Team Yamaha" wird ein Nylon-Blouson mit Markenemblemen angeboten, der sich durch eine aufgesetzte Tasche auf der linken Brustseite sowie einen bis zum flattersicheren Kragen hochgezogenen Reißverschluss mit hinterlegter Verschlussleiste auszeichnet. Der in drei Größen erhältliche weiß-rote Blouson kostet 266 DM. Eine weitere Ausführung verfügt über eine in den Kragen eingearbeitete Kapuze mit zusätzlichem Verschluss und eine große Tasche auf der rechten Brustseite. Für die Bewegungsfreiheit sorgen Falten im Rückenteil. Preis: 279 DM.

Aus gleichem Material gibt es von Yamaha eine Sport- und Motorradjacke für 266 DM. Sie zeichnet sich durch aufgesetzte Taschen auf der linken Brustseite, verschließbare Manschetten, einen flattersicheren Kragen und Bundabschluss mit Kordel aus. Für Mechaniker hält Yamaha einen tragebequemen roten oder blauen Overall aus einer strapazierfähigen Baumwollmischung in drei Größen bereit. Preis: 140 DM.

STARTSEITE