Sachsen-Anhalt

Halle: 15-Jährige stirbt nach Sturz von Balkon

img
Hochhäuser in Halle-Neustadtdts

.

Halle (Saale) - In Halle (Saale) ist am Donnerstagmorgen ein 15-jähriges Mädchen nach dem Sturz von einem Balkon ums Leben gekommen. Polizeibeamte hatten die Wohnung der Familie des Mädchens im Stadtteil Neustadt gegen 07:50 Uhr aufgesucht, um dort drei Beschlüsse des Amtsgerichts Halle (Saale) auf Jugendarrest gegen sie wegen Schulbummelei zu vollstrecken, teilte die Polizei mit.

Nachdem die Mutter der 15-Jährigen die Wohnungstür öffnete, flüchtete die Tochter in Richtung des Balkons, welcher unmittelbar an ihr Zimmer angrenzte. Von da aus stürzte sie mehrere Etagen in die Tiefe. Die Verunglückte wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo sie wenig später verstarb. Die Polizei leitete ein Todesermittlungsverfahren ein.


STARTSEITE