Kultur

Kölschrockband BAP neu auf Platz eins der Album-Charts

  • In LIFESTYLE
  • 9. November 2018, 15:19 Uhr
  • dts
img
Frau mit Kopfhörerndts

.

Baden-Baden - Die Kölschrockband BAP steht neu an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit.

Die Band um den Frontmann Wolfgang Niedecken stieg mit dem Album "Live & Deutlich" an der Spitze ein. Dahinter folgt ebenfalls neu in den Charts Capital Bra mit "Allein". Auf Platz drei ist ein Wiedereinstieg von Metallica mit dem Album "And Justice for all". In den Single-Charts sind wie in der Vorwoche Kitschkrieg feat. Trettmann, Gringo, Ufo361 & Gzuz mit "Standard" auf Platz eins, Rang zwei und drei werden besetzt von Capital Bra mit "Allein" und "Ich liebe es".

Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

STARTSEITE