Panorama

Hanjo Schneider wird Stiftungs-Botschafter der Auma Obama Foundation Sauti Kuu

img
Hanjo Schneider wird Stiftungs-Botschafter der Auma Obama Foundation Sauti Kuu

.

München, 12.12.2018 - Mit Hanjo Schneider hat die Auma Obama Foundation Sauti Kuu einen erfahrenen und sozial engagierten Wirtschaftslenker zum "Sauti-Kuu-Ambassador" berufen. In seiner Rolle als Stiftungs-Botschafter wird Schneider verantwortlich für die strategische und nachhaltige Ausrichtung der Foundation sowie den Stiftungsvorstand und die Vorstandsvorsitzende Dr. Auma Obama dabei unterstützen, die Arbeit und Projekte der global tätigen Stiftung zu vernetzen und intensivieren.

Hanjo Schneider: "Der Aufbau von Sauti Kuu durch Dr. Auma Obama ist bemerkenswert und bewunderungswürdig. Gemeinsam mit dem Eagles Charity Golf Club unterstütze ich Auma seit vielen Jahren und bin stolz, dass ich mit meinem persönlichen Engagement einen Beitrag zum nachhaltigen Aufbau der Stiftungsarbeit leisten darf." Diesen Worten schließt sich Dr. Auma Obama an: "Ich begrüße Hanjo Schneider im Kreise unserer Sauti-Kuu-Familie als Botschafter meiner Stiftung; als jemanden, der uns mit seiner starken Stimme und Erfahrung helfen wird, unsere Botschaft weiter in die Welt zu tragen. Eine Botschaft von Selbstverantwortung und Stärke, von Inspiration, Bildung und Nachhaltigkeit!"

Über Hanjo Schneider
Hanjo Schneider, Jahrgang 1961, startete seine Karriere 1986 bei namhaften internationalen Konzernen und war für diese in verschiedenen Ländern auf Vorstandsebene in Europa, Asien und USA tätig. Seine Name steht für die wohl größten Veränderungen und Liberalisierungen im deutschen wie auch im europäischen Paketmarkt: Er baute in weniger als 10 Jahren die stark deutsch geprägte Hermes Gruppe zum größten privaten Paket-Dienstleister in Europe auf. Im Jahre 2002 agierte er zunächst als CEO der Hermes Gruppe, 2008 wurde er in den Vorstand der Otto Gruppe berufen. In 2015 übernahm er zusätzlich den Vorsitz des Aufsichtsrats der Hermes Gruppe.

2016 entschied sich Hanjo Schneider, seinem Berufsleben nochmals eine bedeutende Änderung zu geben und ab 2018 soziale Aufgaben in seiner zweiten Heimat in Südafrika zu übernehmen. Er ist weiterhin im Aufsichtsrat der Hermes Gruppe aktiv und begleitet zukünftige strategische Großprojekte der Gruppe. Ferner ist er ein anerkannter und gefragter Gesprächspartner für weltweit agierende Unternehmen.

Pressekontakt
text-ur text- und relations agentur Dr. Christiane Gierke
Dr. Christiane Gierke
EuroNova III, Zollstockgürtel 57-67
50969 Köln
0221 - 168 21 231
redaktion@text-ur.de
http://www.text-ur.de



Pressetexte verbreiten



Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 39,95 €.

PRESSEMITTEILUNG VERSENDEN

STARTSEITE