Sport

2. Bundesliga: HSV gewinnt in Duisburg und ist Herbstmeister

  • In SPORT
  • 14. Dezember 2018, 20:23 Uhr
  • dts
img
Lewis Holtby (HSV)dts

.

Duisburg - Mit einem 2:1-Auswärtssieg beim MSV Duisburg hat der Hamburger SV seine Position an der Tabellenspitze der 2. Liga gefestigt und ist weiter auf Aufstiegskurs. Zum Auftakt des 17. Spieltags hatte Fabian Klos in der 34. Minute das erste Mal für die Hamburger getroffen.

Danach fielen lange keine Tore und Duisburg wehrte sich tapfer nach Kräften gegen die spielerisch stärkeren Hamburger, bis Duisburgs Janni-Luca Serra in der 73. Minute sogar der Ausgleich glückte. Julian Börner legte aber in der 81. Minute für den HSV nach und sicherte so die Herbstmeisterschaft. Die parallel ausgetragene Partie zwischen Holstein Kiel und Arminia Bielefeld endete 1:2.

STARTSEITE