Kultur

Damon Albarn will sich "an klassischer Musik versuchen"

  • dts
  • In LIFESTYLE
  • 16. Januar 2019, 11:54 Uhr
img
Geigendts

.

London - Der britische Musiker Damon Albarn, der mit der Band Blur zum Popstar wurde und seit 1998 als Kopf des Bandprojekts Gorillaz erfolgreich ist, hat angekündigt, sich "an klassischer Musik versuchen" zu wollen. "Da tun sich für mich ganz neue Welten auf: Sonaten, Oratorien und Sinfonien reizen mich besonders", sagte er dem "Zeitmagazin".

Er wisse zwar nicht, ob er "überhaupt auf diese Weise komponieren" könne, "die Angst vor dem Scheitern" kenne er allerdings nicht. "Und das, obwohl ich schon einige Male fürchterlich gescheitert bin, was nicht so angenehm war", so Albarn weiter. "Mein Musical zum Beispiel war eine krachende Niederlage. Aber jede Niederlage facht meine Neugier nur noch mehr an."


STARTSEITE