Panorama

demeter-Weingut Martin Schömann füllt Unikat-Weine für Fachhändler

img
demeter-Weingut Martin Schömann füllt Unikat-Weine für Fachhändler

.

(ProWein, Düsseldorf, 17.-19.03.2019: auf dem demeter-Stand in Halle 13, Stand D70)

Zeltingen, Februar 2019.
Einzellagen separat in Fuder zu füllen und diese einzeln zu verkaufen, hatte an der Mosel Tradition, ist heute jedoch aufgrund des Aufwands nicht mehr üblich. Martin Schömann lässt diese Tradition wieder aufleben. Er will seinen Kunden ein Stück mehr Individualität bieten. Auf der ProWein hat er Fassproben aus seinen besten Fudern bzw. Einzellagen zur Degustation auf dem demeter-Stand dabei.
Aufwendig und heutzutage ungewöhnlich ist es, was Martin Schömann in seinem demeter-Weingut an der Mosel Fachhändlern bietet. Bei Abnahmemenge von 1000 Litern Wein (einem Fuder), kann ein Fachhändler oder Gastronom sein Lieblingsfass, bzw. den Wein darin, exklusiv aussuchen. Dieser stammt aus einer Einzellage beispielsweise der Zeltinger Sonnenuhr. Der für den jeweiligen Fachhändler individuell gefüllte Wein besitzt somit ein Alleinstellungsmerkmal bezüglich des einzigartigen und terroirgeprägten Inhalts. Selbstredend kann zusätzlich die Ausstattung (Weinetikett) für den Kunden individuell gestaltet werden. Denn diesen Wein findet der Konsument nur bei jeweils einem Händler.
"Heutzutage müssen wir dem Fachhandel mehr bieten, als nur ökologisch ausgebaute Weine. Unsere Kunden, und auch die Kunden des Fachhandels, möchten einen besonders exklusiven Wein haben. Einen demeter-Wein, den es bei keinem anderen Händler gibt. Für den Fachhändler ist der Unikat-Weine eine prima Möglichkeit, sich gegenüber seinen Kunden exklusiv zu präsentieren," erläutert Martin Schömann sein Konzept. Sollte ein Fuder für einen Händler zu viel sein, können sich natürlich auch befreundete Fachhändler zusammentun.
In seinem Weingut baut der Winzermeister die Trauben bzw. Weine ökologisch an und aus. Alle tragen das europäische Bio-Siegel, das demeter-Logo und das EcoVin-Zeichen auf der Flasche. Zu den besten Lagen des Weinguts Schömann zählt die Zeltinger Sonnenuhr, eine der weltberühmten Moselsteillagen. Der heute knapp 60-Jährige Martin Schömann ist der erste und bisher einzige im Herzen der Mittelmosel, der eine Umstellung auf ökologischen Weinbau vollzogen hat. Seit Januar 2012 baut er in seinem Betrieb nur noch ökologisch an. Seit 2015 ist mit dem Bio-Siegel die Umstellung erfolgreich abgeschlossen, zeitgleich wurde er mit seinem Betrieb EcoVin-Mitglied. Ein Jahr später folgte die demeter-Mitgliedschaft.

Bezugsquelle:
Die Weine aus dem Weingut Martin Schömann sind in ausgewählten Weinfachhandlungen, im Feinkosthandel und beim Weingut Martin Schömann in Zeltingen an der Mosel sowie über www.schoemann-weine.de erhältlich.
Das Weingut Martin Schömann ist vom 17. - 19. März 2019 vertreten auf dem demeter-Stand auf der ProWein 2019, der internationalen Weinfachmesse in Düsseldorf: Halle 13, Stand D70.

Bildquelle: Agentur Roeder

Pressekontakt
meister-plan // Bettina Meister
Bettina Meister
Schellbergstr. 39
70188 Stuttgart
+49 711 2635443
pr@meister-plan.de
http://www.meister-plan.de



Pressetexte verbreiten



Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 49,- €.

PRESSEMITTEILUNG VERSENDEN

STARTSEITE