Börse

DAX startet kaum verändert - Wirecard mit kräftigem Kurssprung

  • dts
  • In FINANZEN
  • 18. Februar 2019, 09:31 Uhr
img
Händler an einer Wertpapierbörsedts

.

Frankfurt/Main - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag zunächst kaum Kursveränderungen verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 11.295 Punkten berechnet.

Das entspricht einem Minus von 0,1 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Freitag. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Wirecard mehr als sieben Prozent im Plus. Nach den Kursturbulenzen der vergangenen Wochen hatte die Finanzaufsicht Bafin zuvor neue Leerverkäufe in Aktien des Zahlungsabwicklers bis zum 18. April verboten. Die Aktien von Continental, der Deutschen Lufthansa und der Deutschen Post befinden sich derzeit am Ende der Liste.

Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagmorgen kaum verändert. Ein Euro kostete 1,1299 US-Dollar (+0,07 Prozent).

STARTSEITE