Panorama

Was macht die Therapieliege zur Wellnessliege?

img
Was macht die Therapieliege zur Wellnessliege?

.

Wellness - das ist schon fast ein geflügeltes Wort. Es klingt nach Entspannung, nach Loslassen und nach Genießen. Was macht die Therapieliege aus der Physiotherapie zur Wellnessliege? "In unserem Beratungsalltag ist das eine ganz wichtige Frage. Denn auch wenn es in der Physiotherapie und Rehabilitation weniger um Wellness, als vielmehr um die Behandlung von oftmals schmerzhaften Erkrankungen geht, so sollte der Anspruch hoch sein. Wenn Patienten auf einer Therapieliege optimal entspannen und sich gut auf die Behandlung einlassen können, dann gehört das zu den Grundvoraussetzungen für den Erfolg der Therapie", stellt Hannes Kümmerle von SVG heraus. SVG ist ein Komplettanbieter für den Bedarf in Rehabilitation und Physio mit Sitz in Ötisheim, der einen Schwerpunkt auf Therapieliegen bzw. Wellnessliegen legt.

Ein besonderer Hingucker: Wellnessliegen mit Holzapplikationen

SVG bietet neben Therapieliegen für den klassischen Bedarf in Einrichtungen zur Rehabilitation und in Praxen für Physiotherapie auch Wellnessliegen, die im Schwerpunkt in Kurhäusern oder Wellnesshotels zum Einsatz kommen können. Bei diesen expliziten Wellnessliegen steht neben der

- Funktionalität,
- der Stabilität und
- der Sicherheit der Patienten auch
- die Optik im Vordergrund.

"Das Holz am Untergestell der Therapieliege macht hier den entscheidenden Unterschied. In traditioneller Tischlerhandwerkstechnik gefertigt, verbunden mit den modernen Vorzügen eines Turbomotors und optional geteilter Liegefläche, steht die Wellnessliege für Komfort und lange Lebensdauer - auch bei beständiger Beanspruchung", beschreibt Hannes Kümmerle.

Ob Wellnessliege oder Therapieliege - immer am Bedarf der Therapeuten ausgerichtet

Ob Wellnessliege oder klassische Therapieliege - SVG setzt bei der Konstruktion auf einen engen Austausch mit den Therapeuten, die Tag für Tag mit den Liegen arbeiten. Hannes Kümmerle: "Wellnessliegen für klassische Massageanwendungen verfügen je nach Modell über die gleichen ausgereiften Eigenschaften, die unsere Kunden von den Therapieliegen aus unserem Haus kennen. Der regelmäßige Erfahrungsaustausch mit Masseuren und Physiotherapeuten ist uns wichtig."

Bildquelle: © stockmelnyk / Fotolia

Pressekontakt
SVG Medizinsysteme GmbH & CO. KG
Michael Tron
Schlattstr. 65
75443 Ötisheim
+49 7041 96 15 0
+49 7041 96 15 15
presse@svggermany.de
http://www.svggermany.de



Pressetexte verbreiten



Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 49,- €.

PRESSEMITTEILUNG VERSENDEN

STARTSEITE