Energie

Umfrage: Fast jeder Zweite für längere AKW-Laufzeiten

img
Atomkraftwerkdts

.

Berlin - Angesichts der Debatte um mehr Klimaschutz und CO2-Reduktion spricht sich fast jeder zweite Bundesbürger für längere Laufzeiten von Kernkraftwerken aus. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA für das Nachrichtenmagazin Focus.

Demnach äußerten 44,6 Prozent der Befragten, sie seien generell für längere AKW-Laufzeiten beziehungsweise seien für längere Laufzeiten, damit der Kohleausstieg früher als 2038 abgeschlossen werden könne. Ein Drittel der Bundesbürger lehnt längere Laufzeiten dagegen ab, 22 Prozent waren unentschieden oder hatten keine Meinung dazu. Bislang soll in Deutschland in zwei Jahren das letzte Kernkraftwerk vom Netz gehen. Für die Erhebung wurden am 19. und 20. März 2019 insgesamt 1.035 Personen befragt.


STARTSEITE