Kultur

Mike Singer neu auf Platz eins der Album-Charts

img
Frau mit Kopfhörerndts

.

Baden-Baden - Der Popsänger Mike Singer ist mit seinem Album "Trip" neu auf Platz eins der Album-Charts. Das teilte die GfK am Donnerstag mit.

Es ist die dritte Nummer-eins-Platte des Sängers. Schlagersängerin Andrea Berg kommt mit "Mosaik" auf Platz zwei, das Album "Map Of The Soul: Persona" der südkoreanischen Boygroup BTS komplettiert das Podium. In den Single-Charts ist Rammstein mit "Deutschland" neu an der Spitze. Dahinter folgen Capital Bra feat. Summer Cem & KC Rebell mit der Single "Rolex" und noch einmal Capital Bra mit "Cherry Lady".

Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

STARTSEITE