Frankreich

Macron empfängt Delegation der Syrischen Demokratischen Kräfte

img
Emmanuel Macron empfängt SDF-Delegation Bild: AFP

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat am Freitag eine Delegation der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) empfangen. Wie der Elyséepalat in Paris mitteilte, würdigte er ihren Einsatz im Kampf gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS). Macron sagte der SDF-Delegation demnach, Frankreich werde sie weiterhin in ihrem Kampf unterstützen.  

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat am Freitag eine Delegation der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) empfangen. Wie der Elyséepalast in Paris mitteilte, würdigte er ihren Einsatz im Kampf gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS). Macron sagte der SDF-Delegation demnach die weitere Unterstützung Frankreichs zu.  

Macron lobte vor allem die Rolle der syrischen Kurden bei der Befreiung der ostsyrischen Ortschaft Baghus. Dabei erwähnte er auch die Opfer, welche die SDF-Kämpfer und die Bevölkerung in der Region zu beklagen hatten. 

Die letzte IS-Bastion war Ende März erobert worden. Macron betonte, der IS sei dennoch weiterhin eine Gefahr für den Frieden auf der Welt. Frankreich werde die SDF daher auch in Zukunft unterstützen, so auch beim "Umgang mit festgenommenen terroristischen Kämpfern und ihren Familien".

STARTSEITE