Brennpunkte

Bayern: 79-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

img
Absperrung der Polizeidts

.

Passau - Im niederbayerischen Landkreis Passau ist am Sonntagnachmittag eine 79 Jahre alte Frau bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Gegen 15:30 Uhr hatte die 79-Jährige mit ihrem Ehemann eine Straße überquert, teilte die Polizei am Sonntagabend mit.

Ein 55-jähriger Pkw-Fahrer erfasste die Fußgängerin dabei frontal und sie wurde über das Fahrzeug geschleudert. Die 79-jährige Frau starb noch an der Unfallstelle. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen, so die Beamten weiter. Die Unfallstelle wurde abgesperrt.


STARTSEITE