Bremen

Parteigremien in Berlin beraten über Wahlausgang

  • AFP
  • In POLITIK
  • 27. Mai 2019, 04:25 Uhr
img
SPD-Hauptquartier am Wahlabend Bild: AFP

Die Spitzengremien der Parteien beraten am Montag in Berlin über die Ergebnisse der Europawahl vornehmlich in Deutschland sowie der Bürgerschaftswahl in Bremen.

Die Spitzengremien der Parteien beraten am Montag in Berlin über die Ergebnisse der Europawahlen vornehmlich in Deutschland sowie der Bürgerschaftswahl in Bremen. Nach den Beratungen des CDU-Vorstands will sich um 13.30 Uhr Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer vor der Presse äußern. Zuvor sind bereits um 09.30 Uhr Stellungnahmen von Grünen-Spitzenkandidat Sven Giegold und Parteichef Robert Habeck vorgesehen.

Die SPD hat für 11.15 Uhr einen Pressetermin in der Parteizentrale angekündigt. Auch Linkspartei (12.30 Uhr), FDP (13.30 Uhr) und AfD (10.30 Uhr) planen Pressekonferenzen oder Statements. Bei der Europawahl hatten Union und SPD herbe Verluste hinnehmen müssen, während die Grünen auf mehr als 20 Prozent zulegten.

STARTSEITE