Börse

DAX am Mittag kaum verändert - Bayer-Aktie legt stark zu

  • dts
  • In FINANZEN
  • 27. Juni 2019, 12:35 Uhr
img
Frankfurter Wertpapierbörsedts

.

Frankfurt/Main - Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag kaum Kursveränderungen verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.240 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,1 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag.

An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Bayer mit einem kräftigen Kurssprung. Grund ist Marktbeobachtern zufolge der Einstieg des US-Hedgefonds Elliott beim Leverkusener Konzern. Die Aktien von Linde, Adidas und der Deutschen Börse sind gegenwärtig die Schlusslichter der Liste. Der Nikkei-Index hatte zuletzt deutlich zugelegt und mit einem Stand von 21.338,17 Punkten geschlossen (+1,19 Prozent).


STARTSEITE