Neuheiten

Welche Vorteile hat das PKW Leasing für Firmen?

img
@ Jan2575 (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

Leasing, also Mieten bzw. Pachten, bietet in vielen Unternehmen eine sehr gute Alternative zum Kauf der Fahrzeuge. Die Laufzeit, Grundmietzeit, Anzahlungssumme, monatliche Rate, Zahlungsweise und sonstige Eckdaten werden vertraglich festgelegt.

Leasing, also Mieten bzw. Pachten, bietet in vielen Unternehmen eine sehr gute Alternative zum Kauf der Fahrzeuge. Die Laufzeit, Grundmietzeit, Anzahlungssumme, monatliche Rate, Zahlungsweise und sonstige Eckdaten werden vertraglich festgelegt. Die individuelle Gestaltung des Vertrags ermöglicht eine Anpassung an die eigenen Bedürfnisse. Der Leasinggeber bleibt der Eigentümer des Autos und der Leasingnehmer erwirbt das Nutzungsrecht. Nach Ablauf der Leasingdauer kann Letzterer den Wagen entweder wieder zurückgeben oder auf Wunsch für einen festgelegten Preis auch übernehmen. Immer mehr Firmen entscheiden sich aus betriebswirtschaftlichen Gründen für das PKW-Leasing. Warum es sich für Unternehmen lohnt, wird nachfolgend erläutert.

Vorteil PKW-Leasing für Firmen: Schonung der Eigenkapitalressourcen

Firmenfahrzeuge sind, ganz gleich, welche Branche, Größe und Rechtsform des Unternehmens ein sehr wichtiger Bestandteil. Die Gründe für die Anschaffung sind vielfältig, beispielsweise die Nutzung der Fahrzeuge durch Mitarbeiter oder die Erweiterung des Fuhrparks. Das Leasing hat sich seit vielen Jahren als Alternative zum Kauf oder einer Finanzierung mittels Kredit längst etabliert. Dies gilt umso mehr für Firmen, die über begrenzte Kreditsicherheiten verfügen oder den Kreditrahmen ihrer Bank nicht weiter belasten möchten. Der wichtigste Vorteil, der für das Leasing spricht, ist die Schonung des Eigenkapitals. Durch die festen Monatsraten können Unternehmen genau kalkulieren, wie hoch der Liquiditätsabfluss durch das Leasing jeden Monat ist. Vor allem bei der Abnahme größerer Fahrzeugmengen sind häufig Händlerrabatte und Sondertarife üblich. Als Faustregel gilt: Umso größer der geleaste Fuhrpark ist, desto günstiger werden gewöhnlich die Leasingraten. Kurze Leasinglaufzeiten, die sich meist auf den Rahmen der Herstellergarantie belaufen, ersparen Unternehmern kostspielige Reparaturen.

Stets das neueste Modell fahren und steuerliche Vorteile nutzen

In Deutschland entscheiden sich laut Leasingverband des Bundes rund 85 Prozent der mittelständischen Firmen für ein Firmenleasing, doch auch größere Unternehmen profitieren in vielfältiger Hinsicht davon. Viele wissen es zu schätzen, dass sie durch das Leasing bzw. die Möglichkeit eines stetigen Fahrzeugwechsels immer die neuesten Fahrzeugmodelle zur Verfügung haben und sie damit stets auf dem aktuellen Stand der Technik sind. Dies ist aus repräsentativen Gründen ein bedeutsamer Faktor. Ein weiterer sehr wichtiger Vorteil ist, dass Unternehmen entgegen einer Finanzierung von Fahrzeugen die monatlichen Raten für ein Leasing zu 100 Prozent von der Steuer absetzen können, wenn es sich um keinen Mietkauf handelt. Die monatlichen Leasingraten können als Betriebsausgaben vom Gewinn abgezogen werden. Das Wirtschaftsgut wird rechtlich gesehen dem Leasinggeber zugeordnet, sodass es nicht ausführlich bilanziert werden muss und nicht dem Betriebsvermögen zugeordnet wird.

Zusammenfassung

Ein großer Vorteil des Leasings von Fahrzeugen ist, dass für Unternehmen die Anschaffungsinvestition entfällt. Es muss kein Eigenkapital aufgebracht werden, sodass die Liquidität erhalten bleibt. Die finanzielle Belastung durch die monatlichen Leasingraten verteilt sich über die vereinbarte Laufzeit. Sie sind in der Steuer als Betriebsausgaben voll absetzbar, wenn das Fahrzeug dem Leasinggeber zugeordnet ist. PKW-Leasing ermöglicht Firmen somit eine Planungssicherheit und gute Kalkulationsgrundlage. Das Leasing bietet zudem eine Bilanzneutralität. Dies geht gleichzeitig mit einer Erweiterung finanzieller Handlungsspielräume für künftige Entscheidungen einher. Daneben profitieren Firmen beim Leasing davon, dass sie regelmäßig aktuelle Fahrzeugmodelle "besitzen". Das gewerbliche Leasing steht als wertvolle Alternative zur Kreditfinanzierung sämtlichen Unternehmen und Selbständigen als Finanzierungsform zur Verfügung.

STARTSEITE