Panorama

Das Online-Image mit Reputationsmanagement aufpolieren

img
Das Online-Image mit Reputationsmanagement aufpolieren

.

Das Internet bietet viele Chancen der Selbstdarstellung: Das gilt für Unternehmen genauso wie für Freelancer und Privatpersonen. Zugleich besteht die Gefahr, dass negative Bewertungen oder Berichterstattung die Wahrnehmung beeinflussen. Im Web 2.0 kann jeder Nutzer seine Kommentare abgeben, ob in sozialen Netzwerken, auf Bewertungsportalen oder in Foren. Diese Meinungen verbreiten sich rasend schnell. Sie können das Image nachhaltig beschädigen. Mit einem durchdachten Online-Reputationsmanagement können Unternehmen und Privatpersonen dieser Gefahr begegnen.

Reputationsmanagement: Rufschädigende Bewertungen im Web finden und dagegen vorgehen

Reputationsmanagement ist eine Aufgabe für Fachleute, die sich sowohl mit den Werkzeugen der SEO-Technik, als auch mit der professionellen Informationsaufbereitung auskennen. Die Verdrängung negativer Inhalte erfordert Expertise und Erfahrung, denn es handelt sich um eine durchaus komplexe Aufgabe. Das beginnt mit der Herausforderung, Rufschädigendes in den Tiefen des Internets aufzuspüren. Spezialisten für Reputationsmanagement suchen zunächst gezielt über Google und andere Suchmaschinen danach. Das genügt aber nicht. Zugleich setzen sie hochwertige Analyse-Tools ein, um soziale Netzwerke zu durchforsten. Identifizieren sie Negatives, realisieren sie anschließend die geeigneten Gegenmaßnahmen. Löschanträge können ein probates Mittel darstellen. Eine weitere Option ist es, die nachteiligen Kommentare mit positiven Postings zu verdrängen.

Mit Content Marketing und SEO das Image im Internet nachhaltig stärken

Ein empfehlenswertes Reputationsmanagement beschränkt sich nicht auf Reaktionen. Es fördert auch ohne konkreten Anlass den guten Ruf. Das wird am ehesten über hochwertigen Content erreicht. Dazu braucht es erfahrene Journalisten, die informative und stilistisch überzeugende Texte anfertigen. Diese werden auf vielfältigen Kanälen veröffentlicht, auf Basis einer individuellen Strategie. Eine effektive Suchmaschinenoptimierung (SEO) sorgt für eine hohe Reichweite dieser Inhalte und verdrängt Links mit negativen Bewertungen aus den Suchmaschinenrankings. Systematisches Reputationsmanagement wirkt dabei langfristig, wenn es nachhaltig angelegt ist.

Pressekontakt
Reputationsmanagement 24
Dr. Thomas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
072212174600
07221/ 217460 9
presse@reputationsmanagement24.de
http://www.reputationsmanagement24.de



Pressetexte verbreiten



Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 49,- €.

PRESSEMITTEILUNG VERSENDEN

STARTSEITE