Litauen

Merkel empfängt neuen litauischen Staatschef in Berlin

  • AFP
  • In POLITIK
  • 14. August 2019, 05:16 Uhr
img
Litauens Staatschef Nauseda Bild: AFP

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) trifft am Mittwoch den neuen litauischen Präsidenten Gitanas Nauseda in Berlin. Merkel empfängt den Mitte-Rechts-Politiker um 12.30 Uhr mit militärischen Ehren im Bundeskanzleramt.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) trifft am Mittwoch den neuen litauischen Präsidenten Gitanas Nauseda in Berlin. Merkel empfängt den Mitte-Rechts-Politiker um 12.30 Uhr mit militärischen Ehren im Bundeskanzleramt. Anschließend sind Gespräche über die bilateralen Beziehungen zwischen Berlin und Vilnius sowie europapolitische und außenpolitische Fragen vorgesehen. Gegen 13.45 Uhr ist eine gemeinsame Pressekonferenz geplant.

Der Wirtschaftsexperte und Politik-Neuling Nauseda hatte die Stichwahl um das Präsidentenamt in Litauen im Mai haushoch für sich entschieden. Der Präsident hat in dem baltischen Staat zwar keinen Einfluss auf das politische Tagesgeschäft. Er ist aber zuständig für die Außenpolitik und vertritt das Land bei EU-Gipfeln.

STARTSEITE