Gesundheit

Umfrage: Jeder Zweite achtet stärker auf gesunde Ernährung

  • dts
  • In LIFESTYLE
  • 22. August 2019, 23:55 Uhr
img
Müslidts

.

Berlin - Fast jeder zweite Bundesbürger (49 Prozent) ist der Ansicht, dass er heute stärker auf eine gesunde Ernährung achtet als noch vor fünf Jahren. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap im Auftrag des ARD-Morgenmagazins.

Demnach stellen fast ebenso viele (45 Prozent) keine wesentliche Veränderung in ihrem Ernährungsverhalten fest. Sechs Prozent der Befragten achten heute weniger darauf, sich gesund zu ernähren. Vor allem Frauen und die 18- bis 34-Jährigen achten verstärkt auf eine gesunde Ernährung. Für die Erhebung befragte Infratest dimap im Auftrag des ARD-Morgenmagazins am 20. und 21. August insgesamt 1.063 Wahlberechtigte. Die Fragestellung lautete: "Würden Sie sagen, Sie achten heute stärker als vor fünf Jahren darauf, sich gesund zu ernähren oder weniger stark oder hat sich da nicht viel verändert?"

STARTSEITE