Lifestyle

Mercedes-Benz "pompöös"

  • Lars Wallerang
  • In NEUHEITEN
  • 15. November 2019, 12:46 Uhr
img
mid Groß-Gerau - Pompöös: Das Mercedes CLS 450 4Matic Coupe im Design von Harald Glööckler. Daimler

'Pompöös' mit zwei 'ö' geht es zu bei Mercedes-Benz. Dahinter kann nur einer stecken: Modedesigner Harald Glööckler.


"Pompöös" mit zwei "ö" geht es zu bei Mercedes-Benz. Dahinter kann nur einer stecken: Modedesigner Harald Glööckler. Er und die Mercedes-Benz-Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau präsentieren zwei exklusive CLS-Exemplare.

Die beiden CLS 450 4Matic Coupes glitzern mit ihrer unübersehbaren Hülle in schwarz-gold und sind wahlweise in der Version "Pompöös" oder "Pompöös Barock" zum Preis von jeweils 102.990 Euro erhältlich. Die Folierung der Fahrzeuge wird von der Firma euroline werbetechnik in Rimbach realisiert.

Die 270 kW starken Coupes sind mit der AMG Line ausgestattet, welche die hochwertige Exklusivität des Fahrzeugs im Interieur und Exterieur noch unterstreicht. Für Sicherheit sorgen unter anderem die 360-Grad-Kamera im Park-Paket, das Fahrassistenz-Paket Plus und die Multibeam LED-Scheinwerfer. Individuelle Ausstattungshighlights wie zum Beispiel die Beduftung des AIR-BALANCE-Paket, die Sitzklimatisierung oder das Wärme-Komfort-Paket sorgen im Innenraum für angenehme Wohlfühl-Atmosphäre und das Burmester Surround-Soundsystem liefert den pompösen Klang.

Die beiden exklusiven Designversionen des CLS 450 4Matic Coupe "Pompöös" sind bis Mai 2020 verfügbar. Auf Wunsch können auch andere Motor- oder Ausstattungsvarianten des Mercedes CLS im Glööckler-Design realisiert werden. Hierfür erstellt die Mercedes-Benz Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau individuelle Angebote.

STARTSEITE