Panorama

Controlware im Austausch mit dem IT-Nachwuchs auf der Ausbildungsmesse der Weibelfeldschule Dreieich

img
Controlware im Austausch mit dem IT-Nachwuchs auf der Ausbildungsmesse der Weibelfeldschule Dreieich

.

Dietzenbach, 12. November 2019 - Bereits zum 22. Mal fand am 8. November die Ausbildungsmesse der Weibelfeldschule Dreieich statt. Die Controlware GmbH, Dietzenbach, war bereits zum siebten Mal mit dabei - in diesem Jahr mit dem Vortrag "Gaming in der Cloud - unsichtbares Vertrauen?": Was genau ist die Cloud eigentlich - und wie funktioniert Cloud-Gaming? Was sind die Vor- und Nachteile, vor allem in Bezug auf Latenz und Ausfallsicherheit? Und welche Rolle spielt die Passwortsicherheit?

"Cloud-Gaming ist ein großer Trend", sagt Fabian Orth, Nachwuchskoordinator und dualer Student bei Controlware, einem der führenden unabhängigen Systemintegratoren und Managed Service Provider in Deutschland. "Und es wird in Zukunft mit der weiteren technischen Entwicklung noch beliebter werden. Gerade deswegen ist es wichtig, darüber zu sprechen, wie man Cloud-Gaming sicherer machen und die Daten der User besser schützen kann."

Ausbildungsmöglichkeiten bei Controlware
"Die spannenden Themen rund um das Cloud-Gaming fanden hier auf der Veranstaltung genau das richtige Publikum. Daraus ergaben sich interessante Gespräche und für uns die Gelegenheit, auf die zahlreichen Ausbildungsoptionen in der IT hinzuweisen", so Kirstin Sarter, Ausbildungsleiterin bei Controlware. Das Thema Aus- und Fortbildung ist für Controlware von zentraler Bedeutung. Das Unternehmen bildet zum IT-Systemkaufmann, Fachinformatiker für Systemintegration und zur Fachkraft für Lagerlogistik aus. Darüber hinaus bietet Controlware in Zusammenarbeit mit renommierten Hochschulen verschiedene duale und kooperative Studiengänge für Informatik, Wirtschaftsinformatik und IT-Sicherheit mit Theorie- und Praxisphasen.

Die Ausbildungsmesse der Weibelfeldschule Dreieich
Insgesamt 105 Unternehmen, Hochschulen und staatliche Institutionen beteiligten sich an der Veranstaltung und nutzten die Gelegenheit, mit mehr als 3.000 Messebesuchern über Chancen und Herausforderungen beim Einstieg ins Berufsleben zu sprechen. Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen präsentierten dabei ihre Ausbildungsangebote. Das Messeprogramm umfasste neben zahlreichen Vorträgen zu Berufsbildern auch Einstiegs- und Ausbildungsmöglichkeiten sowie Workshops für den perfekten Karrierestart.

2.343 Zeichen (inkl. Leerzeichen).

Pressekontakt
fischerAppelt, relations GmbH
Robert Schwarzenböck
Otl-Aicher-Straße 64
80807 München
+49-89-747466-23
robert.schwarzenboeck@fischerappelt.de
http://www.fischerappelt.de



Pressetexte verbreiten



Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 49,- €.

PRESSEMITTEILUNG VERSENDEN

STARTSEITE