Sport

2. Bundesliga: Osnabrück gewinnt in Kiel

  • dts
  • In SPORT
  • 7. Dezember 2019, 14:54 Uhr
img
Fußballdts

.

Kiel - Am 16. Spieltag der 2. Bundesliga hat der VfL Osnabrück 4:2 bei Holstein Kiel gewonnen. Der Aufsteiger befindet sich nach dem Sieg mit 23 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz.

Kiel hat zwei Punkte weniger auf dem Konto. Den besseren Start in die Partie erwischten am Samstag die Hausherren. Janni-Luca Serra brachte sie in der zehnten Minute nach einer schönen Kombination in Führung. Durch ein Elfmetertor konnte Marcos Álvarez die Partie in der 30. Minute wieder ausgleichen.

Einen weiteren Strafstoß verwandelte zwölf Minuten später Alexander Mühling für die erneute Führung der Kieler. Insgesamt waren die Gastgeber im ersten Durchgang die klar bessere Mannschaft, Osnabrück war aber weiterhin im Spiel. Die Gäste konnten auch kurz nach dem Wiederanpfiff durch einen Treffer von Álvarez wieder ausgleichen. In der 63. Minute traf dann David Blacha und drehte so die Partie für die Osnabrücker.

Mit einem Kontertor von Bryan Henning machten die Gäste dann in der 77. Minute den Deckel drauf. Kurz darauf musste der Kieler Jonas Meffert mit Gelb-Rot vom Platz. Für Osnabrück geht es nächste Woche Sonntag gegen Schlusslicht Dresden weiter. Kiel ist zeitgleich in Nürnberg gefordert. Die Ergebnisse der Parallelbegegnungen: Hannover 96 - Erzgebirge Aue 3:2, SpVgg Greuther Fürth - VfL Bochum 3:1.

STARTSEITE