Brennpunkte

Tschechien: Vier Tote bei Schießerei in Klinik

.

Ostrava - Im der tschechischen Stadt Ostrava sind bei einer Schießerei in einem Krankenhaus vier Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die örtliche Polizei am Dienstagvormittag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Zwei weitere Personen seien schwer verletzt worden. Der Schütze ist offenbar flüchtig. Die Polizei suche intensiv nach dem Täter, so die Beamten weiter. Ostrava liegt im Osten Tschechiens an der Oder, zehn Kilometer südwestlich der Grenze zu Polen und rund 50 Kilometer nordwestlich der Grenze zur Slowakei.

Mit rund 290.000 Einwohnern ist Ostrava die drittgrößte Stadt Tschechiens.

STARTSEITE