Sport

2. Bundesliga: Kellerkinder Nürnberg und Dresden siegen

  • dts
  • In SPORT
  • 28. Februar 2020, 20:26 Uhr
img
Fußbälledts

.

Karlsruhe/ Regensburg - In der 2. Bundesliga ist dem 1. FC Nürnberg ein wichtiger Sieg im Abstiegskampf gelungen. Bei den ebenfalls abstiegsgefährdeten Karlsruhern siegte das Team von Jens Keller mit 1:0.

In einem wilden Schlagabtausch erzielte Patrick Erras per Abstauber den entscheidenden Treffer. Durch die drei Punkte verschafft sich Nürnberg ein wenig Luft im Abstiegskampf, der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt nun fünf Punkte. In der zweiten Begegnung des Abends gewann Dynamo Dresden mit 2:1 in Regensburg und schöpft damit wieder ein wenig Hoffnung im Abstiegskampf. Nachdem die Hausherren zunächst durch Erik Wekesser (63.) in Führung gehen konnten, drehten die Dresdner die Partie.

Erst fand Patrick Schmidts Linksschuss den Weg ins Tor (70.), dann traf Simon Makienok aus dem Gewühl heraus (77.). Dresdens Abstand auf den Relegationsplatz beträgt nun nur noch drei Punkte.

STARTSEITE