Panorama

Die besten PC Spiele der 2010er Jahre

img
@ Pexels (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

Die letzte Dekade war ein Jahrzehnt, dass der Gaming Branche neue Aufschwünge beschert hat. Wir haben uns die Trends der 2010er Jahre und die besten PC Spiele im Sektor Online Casino, PC Spiele und mobile Games angesehen.

Trend #1: Online Casino und die besten Spiele

Für alle Internet Spielhallen Besucher zählt das mittlerweile legendäre Book of Dead zu den besten Spielen dieses Jahrzehnts. Auf dem fünf Walzen Slot begleitet man den Abenteurer und Ägyptenforscher Rich Wilde auf der Suche nach dem sagenumwobenen Book of Dead. Dabei trifft er auf Anubis und Osiris, findet sich das Buch, wird mit Freispielen belohnt.

Weitere Top Casino Games sind Gonzo’s Quest und Starburst von NetEnt, aber auch Spielautomaten abseits des Mainstreams, wie Machine Gun Unicorn von Genesis Gaming.

Mit der Option zum gratis Spielen, sind diese Slots nicht nur für Casino Liebhaber ein perfekter Zeitvertreib, sondern auch für alle jene, die eine Abwechslung zu den traditionellen PC Games suchen.

Trend #2: Die Eroberung virtueller Welten bei den besten PC Games

Die Liste der besten PC Spiele des letzten Jahrzehnts wird von The Legend of Zelda: Breath of the Wild, dem Spielehit aus dem Haus Nintendo angeführt. Auch wenn der erste Titel der Zelda Serie bereits im Jahr 1986 veröffentlicht wurde, ist der Siegeszug Zeldas bis heute ungebrochen. Mittlerweile ist man mit Breath of the Wild bei Teil 19 gelandet.

Ebenfalls eines der Top Spiele der 2010er Jahre ist das Game The Witcher 3: Wild Hunt, welches 2015 veröffentlicht wurde. Als Vorlage für das Spiel dient die Hexer-Romanreihe von Andrzej Sapkowski, einem polnischen Schriftsteller.

Mit Red Dead Redemption 2 und Grand Theft Auto 5, beide von Rockstar Games, vervollständigen wir unsere Liste der besten PC Games der Dekade. Red Dead Redemption 2 hat am Startwochenende einen Umsatz von unglaublichen 725 Millionen US-Dollar eingefahren. Diese Zahl wurde nur von Grand Theft Auto 5 übertroffen, das in den ersten Tagen über eine Milliarde US-Dollar einbrachte!

Trend #3: Die besten mobilen Spiele

Nicht zuletzt dank der Entwicklung auf dem mobilen Sektor ist es mittlerweile möglich, immer und jederzeit auch unterwegs die besten Games zu spielen.

Zu den besten und beliebtesten Handy Spielen von 2010 bis 2019 zählt Candy Crush Saga des Spieleproduzenten King. Über 270 Millionen Gamer weltweit geben sich dem virtuellen Sammeln der zuckersüßen Naschereien hin. Glaubt man einem Entwickler des Unternehmens King, spielen über 9 Millionen Menschen täglich mehr als drei Stunden Candy Crush. Damit führt das Spiel so gut wie allen Bestenlisten an.

Ebenfalls Kultstatus hat das Game Pokémon Go des Software Hauses Niantic. Es ist das Konzept der erweiterten Realität, bei der man virtuelle Fantasiewesen, eben die Pokémons, in der tatsächlichen Welt sucht. Auch wenn das Spiel bereits 2016 veröffentlicht wurde, sieht man nach wie vor die Pokémon-Jäger durch Parks streifen oder bei berühmten Sehenswürdigkeiten nach den Tierchen suchen.

Ein weiterer Hit des letzten Jahrzehnts waren die Angry Birds des finnischen Produzenten Rovio Entertainment Ltd. Zwar wurden diese bereits 2009 auf die Weltöffentlichkeit losgelassen, doch so richtig in Fahrt kam das Angry Birds Spiel in den darauffolgenden Jahren.

Ein weiterer Trend, der sich vor allem aufgrund der fortschreitenden technischen Entwicklung von Handys, Smartphones und Tablets ergeben hat, ist das Aufkommen mobiler Casinos. Damit ist es möglich, mit dem mobilen Gerät Internet Spielhallen zu besuchen und dort Fortuna zu einem Spiel herauszufordern.

Ausblick auf 2020

Während uns das vergangene Jahrzehnt bereits große Neuerungen im Bereich der PC Games gebracht hat, können wir davon ausgehen, dass sich dies auch in dieser Dekade fortsetzen wird. Vor allem im Bereich der Virtual Reality dürfen wir uns auf spannende Spiele freuen, bei denen Wirklichkeit und Spiel miteinander verschmelzen.

STARTSEITE