Karriere

Israel bekommt neue Regierung unter Netanjahu und Gantz

  • AFP
  • In KARRIERE
  • 14. Mai 2020, 04:03 Uhr
img
Netanjahu (l.) und sein Ex-Rivale Gantz Bild: AFP

Israel bekommt nach mehr als einem Jahr wieder eine voll funktionsfähige Regierung. Das Kabinett der Einheitsregierung unter der Führung der ehemaligen Rivalen, Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und Ex-Armeechef Benny Gantz, wird am Donnerstag in Jerusalem vereidigt.

Israel bekommt nach mehr als einem Jahr wieder eine voll funktionsfähige Regierung. Das Kabinett der Einheitsregierung unter der Führung der ehemaligen Rivalen, Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und Ex-Armeechef Benny Gantz, wird am Donnerstag in Jerusalem vereidigt. Mit der Vereidigung soll die seit mehr als einem Jahr andauernde politische Krise in Israel zu Ende gehen.

Drei Parlamentswahlen, die letzte am 2. März dieses Jahres, brachten weder für Netanjahus rechtsgerichtete Likud-Partei noch für Gantz' Liste Blau-Weiß eine klare Mehrheit.Vor zwei Wochen einigten sich Netanjahu, der derzeit nur geschäftsführend im Amt ist, und Gantz dann auf eine Einheitsregierung. Zuerst wird Netanjahu der Regierung 18 Monate lang als Ministerpräsident vorstehen, dann soll er von Gantz auf dem Posten abgelöst werden. 

STARTSEITE