Panorama

Devoteam startet Digital Identity Fabric

img
Devoteam startet Digital Identity Fabric

.

Angebot für Identity & Access Management als Service

Weiterstadt, 26. Mai 2020. Devoteam, führender Anbieter für die Digitale Transformation in EMEA, bietet mit dem Produkt Digital Identity Fabric die Industrialisierung und die Auslagerung des Identitäten- und Zugriffsmanagements für Unternehmen. Das Angebot wurde in den internationalen ForgeRock-Knowledge Centern von Devoteam in Belgien und Deutschland entwickelt und ist eine intelligente Bündelung der ForgeRock Software mit dem Service-Portfolio von Devoteam. Gestartet wurde die Vermarktung in den Benelux-Ländern sowie Deutschland, Österreich und Schweiz. Die Outsourcing-Lösung wird aber auch in den anderen Ländern in EMEA mit Devoteam-Niederlassungen bereitgestellt.

"Für Nutzer von digitalen Services ist die Handhabung (Customer Experience) und das Vertrauen in die Sicherheit entscheidend für den Erfolg", sagt Andreas Klinger, COO von Devoteam in Deutschland. Mit der Industrialisierung der Identity & Accessmanagement (IAM) Funktionen und Prozesse ermöglichen wir die schnelle Markteinführung von neuen Anwendungen und Services und gewährleisten gleichzeitig, dass die Sicherheit für die Nutzung garantiert ist. Mit dem neuen Angebot Digital Identity Fabric schließen wir beim Identitäten- und Zugriffsmanagement eine Lücke, die Unternehmen bisher in ihren Geschäftsmöglichkeiten eingeschränkt hat", erläutert Olivier Naveau Leiter Digital Identity bei Devoteam.

Digital Identity Fabric bietet Geschäftskunden eine beachtliche Flexibilität ohne Kompromisse bei den Funktionalitäten im Identity & Access Management eingehen zu müssen. Unternehmen können mithilfe der Digital Identity Fabric digitale Angebote schneller im Markt einführen. Dabei werden die im Unternehmen bereits existierenden IAM-Systeme integriert, zur Fabric migriert und als komplettes IAM-Software-Paket ausgerollt. Die bevorzugten Cloud-Service-Partner für die ForgeRock Software-Lösung sind Amazon, Microsoft oder Google. Natürlich sind auch Private Clouds und Hybrid-Setups problemlos möglich. Das Devoteam Service Portfolio schließt iterative Assessment-, Implementierungs- und Betriebsmodule ein, die die vielfältigen Möglichkeiten der Fabric erweitern.

Devoteam adressiert mit der Digital Identity Fabric insbesondere Banken, Versicherungen, Krankenkassen, Behörden, E-Commerce-Unternehmen, Versorgungsunternehmen, Medien- und Telekommunikationsunternehmen sowie professionelle Dienstleister. Die Devoteam IAM-Services zur Administration des Identitäten- und Zugriffsmanagement (IAM) werden bereits heute erfolgreich von Organisationen und Unternehmen in der Öffentlichen Verwaltung, der Justiz und dem Finanzsektor sowie von Versicherungen und Krankenkasse genutzt. Digital Identity Fabric ist kompatibel mit den IAM-Systemen, die in diesen Branchen eingesetzt werden.

"Die Digital Identity Fabric ist modular aufgesetzt. Unternehmen können neue Dienste mit Digital Fabric sofort launchen und die bestehenden Dienste danach sukzessive erweitern bzw. anpassen", ergänzt Klinger.

Bildquelle: Devoteam GmbH

Pressekontakt
Devoteam GmbH
Jürgen Martin
Gutenbergstraße 10
64331 Weiterstadt
+49 6151 868-7487
info@devoteam.de
http://www.devoteam.de



Pressetexte verbreiten



Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 49,- €.

PRESSEMITTEILUNG VERSENDEN

STARTSEITE