Panorama

Die hilfreichsten Tipps zum Toilettendeckel reinigen / richtig putzen & pflegen

img
Die hilfreichsten Tipps zum Toilettendeckel reinigen / richtig putzen & pflegen

.

Tipps zum Toilettendeckel reinigen
Wir zeigen hier, wie man einen Toilettendeckel richtig putzen beziehungsweise reinigen kann. Zudem wollen wir auf dieser Webseite Antworten auf die Fragen unserer Leser geben.

Im Haushalt wird fast kein Gegenstand so oft benutzt, wie die Toiletten. (Hier können Sie alle Tipps nachlesen, wenn das Klo verstopft ist.)

Täglich gehen wir auf das Klo durchschnittlich zwischen etwa sieben bis zu zwölf Mal. Hierbei besteht die Möglichkeit, dass es auf dem Toilettendeckel zu Urinflecken und Verunreinigungen kommt.

(Das kann ebenso bei Klobrillen passieren. Deswegen finden Sie hier Tipps zum Reinigen der Klobrille.)

Demnach scheint die regelmäßige Reinigung der Toilette selbstverständlich zu sein. Sie erspart ebenfalls das mühevolle Schrubben, was als teilweise unangenehme Aufgabe angesehen wird.

Jedoch werden im Leben oft die kleinen Dinge nicht beachtet, wie hier das Toilettendeckel pflegen und reinigen, was im Idealfall regelmäßig erfolgen sollte. Übrigens lässt sich so ebenfalls verhindern, dass eine Toilette mit viel Mühe zu entkalken ist.

Hinweis: Auf die Dauer ist der Toilettendeckel dem Spritzwasser ausgesetzt, dass bei dem entsprechenden Benutzen der Toilette oder ebenfalls beim Spülen freigesetzt wird.
Welche Mittel kommen bei der Reinigung des Toilettendeckels zum Einsatz?
Wichtig ist also auch das Toilettendeckel reinigen. Man sollte nicht vor einer angebrachten Reinigung des Toilettendeckels zurückschrecken, da dieser heute zügig und einfach gesäubert werden kann. Ausführungen aus Holz oder Kunststoff verfügen nämlich über strapazierfähige Oberflächen.

So lässt sich bei den Toilettendeckeln der Schmutz auf jeden Fall mit typischen Reinigungsmitteln bekämpfen. Dabei ist es am besten, eine Seifenlauge zu benutzen, damit eine hygienische Reinheit bewirkt wird.

Wir raten Ihnen insbesondere bei Toilettendeckeln aus Edelstahl, jedoch ebenso bei jeder weiteren Ausführung beim Reinigen keinen rauen, sondern weichen Lappen zu benutzen. So werden Spuren oder Kratzer verhindert und die Oberfläche keinesfalls ruiniert.

Wenn Sie beim Anschaffen einen herkömmlichen weißen Toilettendeckel wählen sollten, können natürlich im Lauf der Zeit gelbe Ablagerungen entstehen. Weiß verfärbt sich nämlich bekanntlich rasch.

Falls die bisherigen Reinigungs-und Hausmittel, wie etwa Spülmittel hartnäckige Ablagerungen beim Toilettendeckel nicht bekämpfen können, dann verwenden Sie doch mal Schmutzradierer oder Gardinenwaschmittel.

Selbst ein sanftes Scheuermittel wird als altbewährtes Hilfsmittel betrachtet, das schließlich die gewünschte Wirkung erfolgreich erzielen kann.

Tipp: Es empfiehlt sich, diese Mittel immer zuerst an einer unauffälligen Stelle zu testen und auf der Verpackung zu lesen, auf welche der Oberflächen solche Reiniger einzusetzen sind.

Nicht nur Verfärbungen gelten als Folgen des längeren und täglichen Gebrauchs. Selbst nerviger Kalk und Urinstein können sich auf dem entsprechenden Rand des Toilettendeckels schnell festsetzen. (Hier gibt es Tipps zur Entfernung von Urinstein.)

Allerdings sind mit den speziellen Reinigungsmitteln aus dem Handel ebenso solche Ablagerungen beim Toilettendeckel kein großes Hindernis mehr. Man kann sie unkompliziert und insbesondere zügig bezwingen.

Bei der Reinigung der Toiletten ist unbedingt zu beachten, dass man zumindest zwei unterschiedliche Lappen verwendet.

Eine Klobürste beziehungsweise ein Putztuch sollte für den Toiletteninnenraum eingesetzt werden. Zudem ist ein weiterer separater Lappen zur Reinigung vom Toilettendeckel gedacht.

Damit können Sie verhindern, dass Schmutz, Bakterien und Keime aus dem inneren Bereich auf die Sitzoberfläche gelangen. Im Übrigen ist in dem Zusammenhang auch das Reinigen der entsprechenden Toilettenbürste wichtig.

Einfache Hausmittel wirken nicht so effizient wie starke Reinigungsmittel. Hier im Drogeriehandel hat der Verbraucher die Qual der Wahl.

Allerdings ist das Geheimnis keineswegs in einem besonderen Zaubermittel zu finden, sondern dass regelmäßig die Reinigung des Toilettendeckels erfolgt.

Zudem können bei unsachgemäßer Anwendung ätzende Reinigungsmittel rasch zu Problemen führen. Denn oft enthalten diese aggressive Salzsäuren oder Säuren, welche bei Kontakt mit der Haut entsprechende Irritationen und Schäden auslösen.

Tipp: Es ist ganz wichtig, beim Einsatz der Reinigungsmittel Handschuhe anzuziehen. So können Sie beim Toilettendeckel reinigen Ihre Haut effektiv schützen.
Wie häufig ist der Toilettendeckel zu putzen beziehungsweise zu reinigen und zu pflegen?
Diese Frage ist keineswegs so leicht beantwortbar. Natürlich kommt das auf den jeweiligen Verwender an. Man sollte sich lieber fragen, wie oft die Benutzung der Toilette erfolgen wird.

Demgemäß ist ebenfalls die Entscheidung zu fällen, wie häufig an dieses Toilettendeckel reinigen gedacht werden sollte.

Tropfen oder Spritzer gelangen nämlich öfter an den Toilettendeckel, als angenommen. Sie bieten den optimalen Nährboden für Keime und Bakterien.

Daher sollten Sie Ihren Gästen ein hygienisch reines Klo präsentieren und so peinliche Augenblicke vermeiden.

Denn irgendwann werden sich alle einmal zurückziehen müssen. Deswegen raten wir dazu, je nach Nutzung den Toilettendeckel etwa einmal wöchentlich zu reinigen.

Fallen Ihnen noch mehr Tipps zum Toilettendeckel reinigen ein, welche wir in diesem Artikel noch nicht erwähnt haben? Helfen Sie doch einfach noch anderen Lesern und verwenden Sie unten die Kommentarfunktion, damit Sie mit uns neue Tipps teilen.

Kommen Sie bei dem verstopften Rohr Ihres Waschbeckens nicht mit den Hausmitteln weiter? Dann sollten Sie bei dieser Rohrverstopfung die Sanitärfirma rufen.

Die Klempner Berlin, welche insbesondere im Bereich Sanitär tätig sind, führen bei Ihnen eine Abflussreinigung durch.

Weil Verstopfungen oft keineswegs zu gewöhnlichen Geschäftszeiten auftreten, ist der Sanitär Notdienst rund um die Uhr erreichbar.

Selbst an Feiertagen und am Wochenende können Sie den Klempner Notdienst beauftragen, damit er zum Beispiel Ihre Toilette durch eine Abflussreinigung von hartnäckigen Ablagerungen befreit.

Auch wenn eine Rohrverstopfung bei Ihrer Spüle besteht, ist nach Ihrem Anruf die Rohrreinigungsfirma zügig vor Ort und behebt das Problem.

Läuft das Wasser in der Badewanne oder Dusche nicht mehr ab, kann ebenso der Klempner Notdienst gerufen werden.

Natürlich ist er auch Ihr Ansprechpartner, wenn bei Ihrem Kanal eine Kanalreinigung oder tatsächlich eine Kanalsanierung erforderlich ist.
Quelle: https://abfluss-verstopft.flink-rohrreinigung.de/die-hilfreichsten-tipps-zum-toilettendeckel-reinigen-richtig-putzen-pflegen/

Pressekontakt
Dustin Boldt
Dustin Boldt
Birkenstraße 46
10551 Berlin
+49(0)3058849109
info@boldt.me
https://abfluss-verstopft.flink-rohrreinigung.de/



Pressetexte verbreiten



Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 49,- €.

PRESSEMITTEILUNG VERSENDEN

STARTSEITE