Internet

Online-Casinos: Legal oder illegal?

  • Ralf Loweg/wid
  • In UNTERNEHMEN
  • 16. Juni 2020, 11:22 Uhr
img
wid Groß-Gerau - Der Schein trügt: Wer online zockt, hat in Wahrheit meist schlechte Karten. besteonlinecasinos / pixabay.com

Online-Casinos sollen In Deutschland schon bald ganz legal betrieben werden. Hintergrund ist der neue Glücksspielstaatsvertrag, der im Sommer 2021 in Kraft treten soll. Er sieht vor, dass der Markt für Online-Casinos geöffnet wird.


Online-Casinos sollen In Deutschland schon bald ganz legal betrieben werden. Hintergrund ist der neue Glücksspielstaatsvertrag, der im Sommer 2021 in Kraft treten soll. Er sieht vor, dass der Markt für Online-Casinos geöffnet wird.

Anbieter der bislang grundsätzlich verbotenen Glücksspiel-Angebote im Internet sollen sich dann um eine Lizenz bewerben können. Die Länder, die sich nun für eine Duldung aussprechen, argumentieren, dass es keinen Sinn ergebe, jetzt gegen Angebote vorzugehen, die ab 2021 ohnehin erlaubt werden könnten.

In Deutschland sind Casino-Spiele um echtes Geld im Internet, etwa virtuelle Slot-Automaten, Poker und Roulette, nicht erlaubt. Ausnahmen gibt es für wenige Anbieter, die jedoch nur in Schleswig-Holstein gelten. Dennoch bieten zahlreiche Firmen solche Spiele an.

Die Online-Casinos berufen sich dabei meist auf eine Lizenz aus Malta, die es ihnen erlaube, ihr Angebot auch an deutsche Spieler zu richten. Dieser Argumentation folgen Gerichte hierzulande regelmäßig nicht: Zuletzt entschied der Bundesgerichtshof im Februar, dass Glücksspiel nur anbieten darf, wer hier über eine Erlaubnis verfügt.

Die Glücksspielaufsichtsbehörden tun sich allerdings seit Jahren schwer damit, effektiv gegen die Anbieter von unerlaubtem Glücksspiel vorzugehen. Viele Anbieter sitzen im Ausland. Die Länder konzentrierten sich daher zuletzt vor allem auf Banken und Zahlungsdienstleister. Denn auch die Weiterleitung des Geldes an illegale Glücksspielanbieter ist in Deutschland verboten.

So oder so, es ist letztlich auch im Internet wie im richtigen Leben: Beim Glücksspiel gibt es immer mehr Verlierer als Gewinner. Auf diesem Prinzip ist schließlich das Geschäftsprinzip aufgebaut.

STARTSEITE