Finanzen

Bitcoin – „Der Blockchain-Einschlag“

img
@ QuinceCreative (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

Bitcoin, eine störende Technologie, die Sozialstrukturen von Fintech bis IoT umstürzt

Eine Revolution virtueller Währung, die sich so leise und doch so beständig verbreitet. Ein gut geschriebenes Buch über Bitcoin und Blockchain wurde veröffentlich und kann als Hauptcharakter bezeichnet werden.

"Blockchain impact-disruptive technology that overturns social structure from Bittech, Fintech to IoT" heißt es (Nikkei BP, 2.800 Yen + Steuern).

“Um 1990 herum hätten sich nur wenige vorstellen können, dass das Inernet einmal derartig explodieren könnte. Die Vorstellung einer „virtuellen Währung“ hat sich mit Bar- und Kartenzahlungen in den letzten zehn Jahren stark gewandelt. Sie ersetzten Checks und andere Zahlungsmethoden.“

Bitcoin und Blockchain ziehen Aufmerksamkeit auf sich, weil es heißt sie brächten einen Wandel sozialer Strukturen in der Zukunft mit sich. Der Ökonom Yukio Noguchi, einer der Co-Autoren des Buchs, sagt in der Einführung, dass „virtuelle Währungen wie Bitcoin und die Blockchain-Technologie, auf der diese Währungen basieren, extrem innovativ sind. Allerdings verstehen wir virtuelle Währungen nicht genau.“

Auch Mark Andreesen, der Gründer des Internetbrowsers Netscape, sagte über die Blockchain-Technologie, „Bitcoin ist der grundlegendste Durchbruch in der Computerwissenschaft (…). Man kann dies nicht oft genug betonen.“

„Die Blockchain-Technologie ist eine Jahrhundert-Erfindung und sollte mit Dampfmaschinen und Verbrennungsmotoren verglichen werden, denn sie kann nicht nur die Finanzwelt verändern, sondern auch die Welt um sie herum“, sagt Johann Parrcher, ein Forschungsanalyst der BNP Parisbas Bank.

Man nimmt an, dass es dieses große Potenzial von Bitcoin und Blockchain ist, auf das sich die Aufmerksamkeit vieler junger Menschen richtet. In Japan allerdings ist das Bild hingegen durch den Einfluss des Mount Gox Zwischenfalls verzerrt und die Realität ist, dass das Potenzial noch immer nicht richtig wahrgenommen oder verstanden wird.

Dieses Buch richtet diese falsche Wahrnehmung und erklärt Bitcoin und Blockchain in einer einfach zu verstehenden Art und Weise von Beginn an.

Was genau ist Bitcoin? Und wie kommt die Blockchain-Technologie zum Einsatz? Welche Geschäftsmodelle entstehen durch ihre Verbreitung und welche Technologien ermöglichen sie? Wie reagiert das japanische Rechtssystem? Um Bitcoin zu erklären, ist es notwendig, es als elektronisches Geld zu beschreiben.

In diesem Buch präsentieren 15 Experten, die in Bitcoin Geschäftsfeldern und der Technologieentwicklung tätig sind, ihr Know-how und Wissen, das sie sich durch ihre praktische Arbeit angeeignet haben, mit dem Ziel die Branche weiterzuentwickeln. Nicht nur für Finanzexperten, sondern auch eine breite Gruppe von Geschäftsleuten, die in neue Geschäftsentwicklungen und Managementplanungen involviert sind, sowie jeder, der neugierig auf die neue Gesellschaft ist, die Bitcoin und Blockchain mit sich bringen. Das ist definitiv zu sagen.

Eines der heißesten Themen im Wertpapiermarkt, FinTech. Und Bitcoin und Blockchain, die auch Honmaru genannt werden. Dieses Buch, geschrieben von Experten, ist nicht nur für Spezialisten, sondern jeden besonders lesenswert und einfach zu verstehen. Es ist ein Zeichen.

Der Bitcoin (BTC) Preis

Gibt es Neuigkeiten über Deregulierungen, können auch der Bitcoin (BTC) Preis und jene anderer virtueller Währungen steigen. Bitqt ist die beste App, die im Bitcoin Markt regelmäßig benutzt wird.

Genehmigungsstatus von Bitcoin ETF

Der fünfte Punkt ist der Genehmigungsstatus von Bitcoin ETF. Der Stand der Genehmigung von Bitcoin ETF kann die Bitcoin Preise beeinflussen.

Ethereums Zukunft

Hier sind einige Faktoren, die bei der Betrachtung der zukünftigen Preisentwicklung von Ethereum in Betracht kommen.

Zunehmende Zahl an verteilten Anwendungen, bei denen Ethereum zum Einsatz kommt

Der erste Punkt ist die steigende Zahl an Applikationen, bei denen Ethereum zum Einsatz kommt. Eine wachsende Zahl an verteilten Anwendungen (Dapps), die Ethereum nutzen und mehr verfügbare Plattformen für Ether (ETH) können einen positiven Einfluss auf die langfristige Preisbildung haben.

Anforderungsanpassung für die Entwickler Community

Der zweite Punkt ist die Anforderungsanpassung an die Entwickler Community. Für Ethereum wird für das zweite Quartal 2020 ein größeres Update („Ethereum 2.0“) erwartet, das Fluktuationen in der Preisentwicklung von Ethereum auslösen könnte. Die Ausgabe neuer Bitcoin und Transaktionsdetails ist über ein Computernetzwerk verteilt und gespeichert. Man stelle sich vor, dass es ein Register aller Aufzeichnungen über jede bisher getätigte Bitcoin Transaktion gibt.

STARTSEITE